kabel eins

Mayday, Mayday! Vogeleinschlag! "Das Wunder vom Hudson River - Notwasserung in New York" in Deutscher Erstausstrahlung: "K1 Doku" am Donnerstag, 30. April 2009, um 23.15 Uhr bei kabel eins

Mayday, Mayday! Vogeleinschlag! "Das Wunder vom Hudson River - Notwasserung in New York" in Deutscher Erstausstrahlung: "K1 Doku" am Donnerstag, 30. April 2009, um 23.15 Uhr bei kabel eins
Das Wunder vom Hudson River - Notwasserung in New York": Am 15. Januar 2009 meldet Flug Nr. 1549 der US Airways über New York einen Notfall. An Bord: 150 Fluggäste und fünf Besatzungsmitglieder. Pilot Chesley Sullenberger kündigt eine Notlandung an. Alle Passagiere und Besatzungsmitglieder überleben das... mehr

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Unterföhring, 28. April 2009 - Am 15. Januar 2009 meldet Flug Nr. 1549 der US Airways über New York einen Notfall - schreckliche Erinnerungen an die Katastrophe vom 11. September 2001 werden wach. Doch diesmal handelt es sich nicht um einen Anschlag, es sind keine Terroristen an Bord. Kurz nach dem Start vom New Yorker Flughafen LaGuardia hat ein doppelter Vogelschlag die Triebwerke eines Airbus A320 auf dem Weg nach Seattle außer Gefecht gesetzt. An Bord: 150 Fluggäste und fünf Besatzungsmitglieder. Pilot Chesley Sullenberger kündigt eine Notlandung auf dem nahegelegenen Flugplatz Teterboro an - dann bricht der Funkverkehr ab.

    Im Cockpit stellt Kapitän Sullenberger schnell fest, dass eine Notlandung unmöglich ist - die bisher erreichte Flughöhe ist zu gering, um Teterboro noch zu erreichen. Wenige Minuten nach dem Abheben segelt der kaum noch manövrierfähige Airbus im Tiefflug mitten über der New Yorker Bronx, einem der am dichtesten besiedelten Viertel der Metropole. Geht die Maschine hier zu Boden, bedeutet das nicht nur den sicheren Tod für die 155 Menschen im Flugzeug, sondern zugleich ein Inferno für die Bewohner der Stadt.

    Sullenberger wagt das schier Unmögliche - und schafft es: Sechs Minuten nach dem Start wassert er sein Flugzeug auf dem Hudson River, nur eineinhalb Kilometer entfernt vom Times Square ... Alle Passagiere und Besatzungsmitglieder überleben das Unglück - und das "Wunder vom Hudson" hat seinen Helden: Flugkapitän Chesley Sullenberger. Bis zuletzt bleibt er an Bord des sinkenden Airbus - bevor er ihn verlässt, durchschreitet er noch zweimal die gesamte Maschine, um sicherzustellen, dass alle Fluggäste geborgen sind.

    Die fesselnde "K1 Doku" lässt die dramatischen Minuten von Flug 1549 Revue passieren und bringt Kapitän Sullenberger, seine Besatzungsmitglieder, Passagiere und die vielen kleinen Helden des "Wunders vom Hudson" vor die Kamera.

    "K1 Doku": "Das Wunder vom Hudson River - Notwasserung in New York" - am Donnerstag, 30. April 2009, um 23.15 Uhr in DEA bei kabel eins, außerdem: "Doku: Das Wunder vom Hudson River" - am Samstag, 16. Mai 2009, 22.05 Uhr auf N24.

    Ein Bild erhalten Sie über OBS. Weitere Motive finden Sie in der Presselounge auf www.kabeleins.com.

    Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/PR Dagmar Brandau Tel.: 089/9507-2185 dagmar.brandau@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com Internet: kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: