ZDF

ZDF-Programmhinweis
Donnerstag, 7. Juni 2007, 9.05 Uhr, Volle Kanne - Service täglich
Donnerstag, 7. Juni 2007, 23.00 Uhr, Maybrit Illner
Freitag, 8. Juni 2007, 12.15 Uhr, drehscheibe

    Mainz (ots) - Donnerstag, 7. Juni 2007, 9.05 Uhr Volle Kanne - Service täglich mit Ingo Nommsen

    Gast im Studio: Jürgen Fliege Top-Thema: Stress mit dem Vermieter Einfach lecker: Rinderfilet mit Fetakäse gefüllt - Kochen mit Armin Roßmeier Auszeit: Urlaubsbewässerung - Tipps von Gartenexperte Elmar Mai PRAXIS täglich: Vorsorgeuntersuchungen bei Frauen Wie geht's Tier: Kaninchenimpfung in einer Kleintierpraxis Reihe: Von der Adria ans Schwarzer Meer: Hospitality-Club in Sofia

    Donnerstag, 7. Juni 2007, 23.00 Uhr Maybrit Illner

    Thema: "Armut, Klima, Sicherheit - was kann der Gipfel bewegen?"

    Die Gäste: Wolfgang Schäuble (CDU), Bundesinnenminister Bob Geldof, Musiker, "Deine Stimme gegen Armut" Sahra Wagenknecht, Linkspartei.PDS, Europaabgeordnete Eberhard von Koerber, Fondsmanager, Vize-Präsident des Club of Rome Eric Staal, Chef der deutschen Sektion "Republicans Abroad" Jan Josef Liefers, Schauspieler u.a. "Frühstück mit einer Unbekannten"

    Bekämpfung der Armut, vor allem in Afrika. Globalisierung, weltweite Gerechtigkeit, Klimawandel, Bushs Raketenschild, Anti-Terror-Kampf, Iran und Hedgefonds. Die Tagesordnung, durch die sich Angela Merkel und ihre Amtskollegen am Donnerstag und Freitag in Heiligendamm wühlen müssen, ist umfangreich und zum großen Teil überlebenswichtig. Doch wenn die acht Staats- und Regierungschefs nicht die richtigen Schwerpunkte setzen, wird man sich wahrscheinlich am Ende, wie bei früheren G8-Gipfeln, nur an Äußerlichkeiten erinnern: Millionen-Kosten für einen kilometerlangen Zaun, teure Polizeieinsätze, Tausende Randalierer, Hunderte Verletzte. Wird das alles sein? - Jeder der acht Staats- und Regierungschefs reist mit eigener Agenda und eigener Strategie an die Ostsee: Für Bundeskanzlerin Angela Merkel steht der Klimaschutz im Vordergrund. Dem britischen Premierminister Tony Blair liegt Afrika am Herzen. US-Präsident George W. Bush will das Image der Vereinigten Staaten aufbessern.

    Der russische Staatschef Wladimir Putin will deutlich machen, dass Russland wieder da ist - arm, aber stark. Werden sich die "großen Acht" trotzdem auf wesentliche Ergebnisse einigen können? Wie glaubwürdig sind Aussagen und Versprechungen der G8? Kritiker bemängeln, dass bis heute nicht einmal die Millenniumsziele des UN-Gipfels vom Jahr 2000 umgesetzt wurden. Genau so wie die Versprechungen, die Afrika 2005 in Gleneagles gemacht wurden. Was also kann der G8-Gipfel bewegen, fragt Maybrit Illner am Abend des ersten Arbeitstages in Heiligendamm. Wie gerecht ist die globale Wirtschaft? Wie gut hat die deutsche Präsidentschaft dieses Mammuttreffen vorbereitet? Unter ihren Gästen sind unter anderen Bob Geldof und Jan Josef Liefers, die direkt vom Rostocker Konzert "Deine Stimme gegen Armut" ins Studio kommen.

    Freitag, 8. Juni 2007, 12.15 Uhr drehscheibe Deutschland

    Leben im Ausnahmezustand - Alltag einer Familie in Rostock Schutz gegen Salmonellen - Tipps einer Ernährungsexpertin Gokarts im Straßenverkehr - Sicherheitsrisiko oder Fahrspaß

    Freitag, 8. Juni 2007, 17.45 Uhr Leute heute mit Karen Webb

    Cameron Diaz und Justin Timberlake: Zur "Shrek 3"-Premiere in Berlin Al Pacino: Auszeichnung für sein Lebenswerk Elizabeth Hurley: Glamour-Hausfrau

    Freitag, 8. Juni 2007, 22.30 Uhr aspekte mit Wolfgang Herles

    Venedig versinkt in Kunst. Verkannte Genies, verschmähte Baumeister und ein Herz für Afrika: "aspekte" von der 52. Kunst-Biennale.

    Freitag, 8. Juni 2007, 23.00 Uhr Johannes B. Kerner

    TV-Köche Alexander Herrmann, Johann Lafer, Kolja Kleeberg, Horst Lichter, Cornelia Poletto

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: