ZDF

Welcher deutsche Spieler teilt mit wem das Zimmer?
Anfragenflut für ZDF-Zuschauerredaktion während der Fußball-WM

Mainz (ots) - Seit dem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft erreicht das ZDF täglich eine Flut von Zuschaueranfragen per Telefon, E-Mail oder Fax. Die Bandbreite der angesprochenen Themen ist enorm und reicht von komplizierter Regelkunde über Informationen zum laufenden Spiel bis hin zu eher kuriosen Beobachtungen und Bemerkungen. Daneben nutzen die Zuschauer in großer Zahl auch die Möglichkeit, sich gegenüber der ZDF-Zuschauerredaktion kritisch oder positiv zu den Sendungen, den aktuellen Spielen oder den Moderatoren und Reportern zu äußern.

Während der Weltmeisterschaft hat sich die Anzahl der Anfragen verdoppelt. An Spitzentagen gibt es mehr als 2000 Zuschauerkontakte über die ZDF-Hotline 06131 / 70-2161, via E-Mail: info@zdf.de. oder wm@zdf.de. Die meisten Anfragen können direkt beantwortet werden, einige erfordern allerdings einen erhöhten Rechercheaufwand.

Nachfolgend eine Auswahl der Anfragen:

Ist es den Regeln nach erlaubt, dass der Torwart "Kriegsbemalung" trägt? Bisher gibt es keine Regel, die dagegen spricht.

Sitzen alle Auswechselspieler auf der Bank? Und wenn ja, kann Jürgen Klinsmann jeden davon einsetzen oder muss das vorab festgelegt sein? Es sitzen alle zwölf Ersatzspieler auf der Bank, von denen jeder eingewechselt werden darf. Drei Auswechslungen sind erlaubt.

Hat ein Schiedsrichter die Möglichkeit, in der Halbzeitpause strittige Entscheidungen auf einem Monitor anzusehen? Grundsätzlich ja. ZDF-Experte Urs Meier (ehemaliger FIFA- Schiedsrichter) hat sich allerdings nie in der Halbzeitpause über strittige Szenen aus der ersten Hälfte informiert.

Wann wurde der schwarz-weiß gefleckte Ball bei einer Weltmeisterschaft abgelöst? Wann wurden die Bälle farbig? 1978 gab es den ersten "Tango", der im typischen Tango-Design die weißen Bälle mit den schwarzen Fünfecken abgelöst hat. Der erste farbige WM-Ball wurde 1998 in Frankreich eingesetzt und hieß "Tricolore".

Wer erzielte das schnellste Tor bei einem WM-Eröffnungsspiel? Cesar Sampaio im Eröffnungsspiel Brasilien gegen Schottland bei der WM 1998 in Frankreich mit einem Kopfballtor nach drei Minuten und 50 Sekunden.

Warum werden vor dem Spiel von den Mannschaftskapitänen weiße Bälle getauscht? Die FIFA unterstützt mit Beginn der Fußball-WM in Deutschland das Hilfsprojekt "UNITAID", das allen Menschen Zugang zu einer medizinischen Grundversorgung ermöglichen will. Dadurch, dass die Spielführer bei allen 64 Partien in einer symbolischen Geste vor dem Anpfiff jeweils zwei offizielle Spielbälle mit der Aufschrift "UNITAID" austauschen, soll die Aufmerksamkeit auf das Projekt gelenkt werden

Wie sieht die WM-Bilanz der deutschen Nationalmannschaft aus? Deutschland war bei vierzehn von insgesamt siebzehn ausgetragenen Weltmeisterschaften unter den letzten acht. Weltmeister 1954, 1974, 1990; Finale: 1966, 1982, 1986, 2002; Platz 3: 1934, 1970; Platz 4: 1958; die Finalrunde war 1978 Endstation (unter den letzten acht, zwei Vierergruppen, dritter Gruppenplatz); Viertelfinale: 1962, 1994, 1998.

Gibt es eine Mindestanzahl an Spielern, die bei WM-Begegnungen auf dem Platz stehen müssen? "Mit sechs ist Schluss." Das ist die knappe Aussage des ZDF-Experten und ehemaligen FIFA-Schiedsrichters Urs Meier auf die Frage, wann ein Spiel bei der FIFA WM 2006 in Deutschland abgebrochen wird. "Weniger als sieben Spieler dürfen es auf internationaler Ebene nicht sein. Wenn nur noch sechs Spieler einer Mannschaft auf dem Platz stehen, muss ein Spiel abgebrochen werden." Das Spiel wird mit 3:0 für die Mannschaft gewertet, die noch ausreichend Spieler auf dem Platz hat.

Wer ist der jüngste Spieler des Turniers? Jüngster Spieler ist mit 17 Jahren Theo Walcott aus England.

Warum darf David Beckham gegen die Schmuck-Verbotsregel verstoßen und einen Ring tragen, den er nur mit Klebeband abgeklebt hat? Prinzipiell darf er das nicht. Jedes Schmuckstück ist abzulegen. Geht aber ein Ring nicht vom Finger, weil die Hände aufgrund der großen Hitze dicker als normal sind, bleibt das Abkleben als einzige Alternative.

Wofür steht die fünfte Flagge über den Stadioneingängen? Die Flaggen repräsentieren das Ausrichterland, den Kontinentalverband (UEFA), den Weltfußballverband (FIFA) und die beiden wettstreitenden Nationen.

Während die Spieler ins Stadion einmarschieren, ertönt die immer gleiche Musik. Was ist das für ein Lied? Es handelt sich um die offizielle FIFA-Hymne von Franz Lambert, die erstmals bei der WM 1994 in den USA zum Einsatz kam.

Wer liefert die Bilder zur Fußball-WM? Die Bilder werden von HBS (Host Broadcasting Service), einer Tochtergesellschaft des Rechteinhabers Infront, im Auftrag der FIFA für den Weltmarkt produziert.

Hat der Name des WM-Maskottchens "Goleo VI" eine bestimmte Bedeutung? Der Kunstname der Figur enthält im Namen drei eng mit dem Fußball verwandte Begriffe: Das englische Wort für Tor ("Goal"), den Anfeuerungsruf "Olé" sowie den Namen "Leo" (Löwe). Außerdem soll ihn sein "Puppenvater" mit "Go Leo go!" angefeuert und die FIFA das Maskottchen als sechsten Bewerber aufgenommen haben, was die "VI" erklärt.

Wer entscheidet, ob und wenn wie lange nachgespielt wird? Diese Entscheidung liegt allein beim Schiedsrichter.

Wie wird der Name des englischen Spielers (Steven) Gerrard ausgesprochen? Die erste Silbe wird betont, das "d" ausgesprochen.

Was passiert, wenn ein Schiedsrichter nach einer "gelb-würdigen" Aktion Vorteil laufen lässt und derselbe Spieler noch ein Vergehen verübt, bevor der Spielzug beendet ist? Der Schiedsrichter wartet den Vorteil ab und zeigt ihm bei der nächsten Spielunterbrechung nacheinander die beiden Gelben Karten, was Gelb-Rot zur Folge hat.

Sind die Headsets für die Schiedsrichterassistenten nicht gefährlich, wenn der Schiedsrichter pfeift? Geht das nicht auf die Ohren? Die im Kopfhörer installierten Lautsprecher besitzen notwendige und entsprechende Dämpfer.

Welche Vereinsmannschaft hat die meisten Spieler bei der Fußball-WM dabei? Arsenal London (15), gefolgt vom FC Chelsea (14) und dem AC Mailand (13). Kann man auch einen Schiedsrichter auswechseln? Wegen schlechter Leistung nicht. Verletzt sich ein Schiedsrichter derart, dass er das Spiel nicht mehr leiten kann, übernimmt der vierte Schiedsrichter dessen Aufgabe.

Wie kommt die FIFA-Weltrangliste zustande? Warum sind dort die USA auf dem fünften, Deutschland aber nur auf dem 19. Platz zu finden? In der Vergangenheit fanden die Ergebnisse der letzten acht Jahre Eingang in die Bewertung. Dabei spielt es eine Rolle, ob die Ergebnisse in Freundschaftsspielen, Qualifikationsspielen oder während großer Turniere erzielt werden. Drei Tage nach dem Finale der Fußball-Weltmeisterschaft gibt es eine neue FIFA Weltrangliste, die auf einen vereinfachten Berechnungsmodus zurückgeht. Die Bewertungsperiode verkürzt sich dabei von acht auf vier Jahre und berücksichtigt die 64 punktemäßig lukrativen WM- Partien.

Was bedeutet die Abkürzung "FIFA"? Fédération Internationale de Football Association.

Warum wird Franz Beckenbauer eigentlich immer als "Kaiser" bezeichnet? Franz Beckenbauer: "Als wir 1967 mit Bayern in Wien spielten, lichtete mich Fotograf Rolf Gonter mit einer Krone ab, und Sportreporter Hans Schiefele von der 'Süddeutschen Zeitung' machte die Zeile 'Kaiser Franz', weil es gar so schön zu Wien passte." (Quelle: "Bunte", 8. September 2005)

Zur "Titelfrage": Die Spieler der deutschen Fußball Nationalmannschaft teilen sich bei der WM 2006 keine Zimmer. Es gibt nur Einzelzimmer.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: