ZDF

Das ZDF auf der CeBIT 9. bis 15. März 2006 in Hannover

    Mainz (ots) -

Inhalt: Das ZDF auf der CeBITFernsehen zum Anfassen in Messehalle 13 "KMH" testet vor der Kamera Fußballwissen der Promis "TOP 7" - eine Stunde lang live aus dem ZDF-Messestudio 3sat sendet "neues.spezial" Wir schalten um nach Hannover Pop, Rock und Soul am ZDF-Stand Das tägliche ZDF-Programm in Halle 13

Das ZDF auf der CeBIT Fernsehen zum Anfassen in Messehalle 13

    Noch rund 90 Tage bis zur FIFA Fußball WM 2006 – das ZDF wird sich auf der CeBIT vom 9. bis 15. März 2006 als WM-Sender präsentieren. Die Studio- und Aktionsfläche am ZDF-Stand in Halle 13 wird unter dem ZDF-WM-Slogan "Das Runde muss in das Eckige!" König Fußball die Reverenz erweisen. Die CeBIT-Besucher sind die ersten, die Teile des "Torwand-Parcours" kennen lernen können, mit dem das ZDF in den zwölf WM-Städten und in seinem WM-Hauptquartier am Potsdamer Platz in Berlin zum spielerischen Umgang mit dem Ball und dem Wahrzeichen des aktuellen sportstudios einladen wird. Gewinnspiele, bei denen unter anderem der "Torwand-Koffer" zu gewinnen ist, gehören zum täglichen Programm der Publikumsaktionen am ZDF-Stand, die von Jo Hiller moderiert werden. Tor, Foul, Pass, Fans, Slowmotion – das Bewegungstheater Mobilé inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik, Tanz und jede Menge Fußballaction. Einen Vorgeschmack auf die etwas anderen Weltmeisterschaften der Fußball-Roboter erhalten die Messebesucher beim ZDF am 11. und 12. März 2006 bei der Demonstration der "Roboter-Hunde", die im Juni 2006 in Bremen um den "Robocup" antreten werden.

    Auf der Studiofläche bietet das ZDF "Fernsehen zum Anfassen". Live- Sendungen aus Halle 13, aktuelle Schaltgespräche innerhalb der Tages- Magazine und Sendungs-Aufzeichnungen wechseln sich an allen Messetagen ab und geben den Besuchern einen unmittelbaren Einblick in das Studiogeschehen vor, während und nach einer Fernsehproduktion. Mit ZDF.vision präsentiert der Sender die Angebote seines digitalen Programmbouquets. Bei ZDF.mobil erfahren Interessierte alles über das digitale Antennenfernsehen DVB- T. "ZDF.online" erläutert vor Ort die Internet-Portale "heute.de" und "zdf.de" mit ihren Angeboten zur Messe. Videostreams informieren die Internet-User live oder "on demand" über das Geschehen auf der Aktionsfläche des ZDF-Standes.

    "KMH" testet vor der Kamera Fußballwissen der Promis Das kleine Fußball-Quiz ist Titel einer 45-minütigen Sendung, die das ZDF am Freitag, 10. März 2006, auf der Studiofläche produziert und am darauffolgenden Abend nach den Box-Übertragungen ausstrahlt. Die neue Moderatorin des "aktuellen sportstudios", Katrin Müller- Hohenstein, Spitzname "KMH", fühlt den Bildschirm-Prominenten Andrea Kiewel, Ingo Nommsen und Sebastian Höffner auf den Zahn und testet ihr Fußballwissen. Bereits am Donnerstag, 9. März 2006, können die Messebesucher bei den Proben dabei sein und sich als "Probenkandidaten" bewerben – Lampenfieber inbegriffen.

    "TOP 7" – eine Stunde lang live aus dem ZDF-Messestudio Live vom ZDF-Messestand in Halle 13 kommt am Samstag, 11. März 2006, der Wochenrückblick TOP 7. Auf der Studiofläche erwartet Moderator Thomas Schmeken von 13.05 bis 14 Uhr interessante Gäste und stellt in Filmbeiträgen die Highlights der diesjährigen CeBIT vor. Günter Alt, Fachjournalist des Wirtschaftsmagazins WISO wird im Studio Neuigkeiten aus dem IT-Bereich vorstellen. SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen heißt eine Aktion, die vom ZDF unterstützt wird. Die Landesbischöfin von Hannover, Dr. Margot Käßmann, erläutert im Gespräch das Anliegen der Aktion zum verantwortungsvollen Umgang von Eltern und Kindern mit dem Medium Fernsehen. Christoph Grunert, Hauptdarsteller der neuen ZDF-Serie Alles über Anna (Sendestart 16. März, 19.25 Uhr), berichtet über die Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinen Schauspielerkollegen Anna Thalbach und Jürgen Tarrach. Danach wird es sportlich – die amtierenden Weltmeister im Roboterfußball, selbständig agierende Roboter-Hunde, zeigen auf dem ZDF-Stand ihr taktisches und fußballerisches Können. Dr. Ubbo Visser, Organisationschef der Robocup-WM 2006, die im Juni in Bremen parallel zur FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft stattfindet, wird die Zuschauer in der Messehalle und am Bildschirm auf dieses Zusammentreffen von Sport und Wissenschaft einstimmen.

    3sat sendet "neues.spezial" aus Halle 13 Ebenfalls live berichtet das 3sat-Computainmentmagazin neues über Neuheiten und Trends von der Messe. Was sich in Sachen Technik tut, recherchieren die „neues“-Reporter vor Ort. Dabei geht es um verschiedene große Themenbereiche: Hardware vom Drucker bis zum Monitor, das neue Microsoft-Betriebssystem "Vista", Telekommunikation vom Handy bis zum Telefonieren über das Internet. Und neues klärt auf: Was steckt hinter Kürzeln wie HSDPA oder UMTS? Moderatorin Yve Fehring spricht auf der Bühne in Halle 13 außerdem mit Fachleuten aus der Branche. Messebesucher können bei Aufzeichnung und Live-Sendung aus nächster Nähe zuschauen. Wir schalten um – nach Hannover Das ZDF-Service-Magazin drehscheibe Deutschland wird am Donnerstag, 9. März 2006, und am Freitag, 10. März 2006, aus dem ZDF-Messestudio von den Themen der CeBIT berichten. Am Donnerstag geht es um digitale Kameras und digitale Fotoalben, am Freitag um Neuheiten bei Handys. Experte Sven Hahn wird danach die Live-Fragen der Fernsehzuschauer beantworten. Moderatorin der Sendung vom Mainzer Studio aus ist Babette Einstmann. Ebenfall von der Messe kommt am Montag, 13. März 2006, der WISO- Tipp. Er wird am Vortag in der Mittagszeit am ZDF-Stand in Halle 13 aufgezeichnet. Das Vormittags-Servicemagazin Volle Kanne meldet sich am Montag, 13. März 2006, gegen 9.45 Uhr live vom ZDF-Messestand. Wenige Stunden später schaltet das ZDF-Mittagsmagazin zwischen 13 und 14 Uhr live in Halle 13.

    Pop, Rock und Soul am ZDF-Stand Kein Publikumsprogramm ohne Musikacts. Für die Messebesucher holt das ZDF Musikgruppen auf die Bühne, die derzeit in den deutschen Charts angesagt sind. Am Donnerstag, 9. März 2006, spielt die Gruppe "Groove Guerilla". Die Soulband aus Mannheim stand schon beim SWR 3 New Pop Festival auf der Bühne. Die fünf Bandmitglieder sind bei Xavier Naidoos Label unter Vertrag und treten unter anderem als Special Guests bei den Söhnen Mannheims auf. Am Freitag, 10. März 2006, präsentiert der Hamburger Sänger OleSoul seine Single "Hamburg & Cologne", mit der er bei Stefan Raabs "Bundes Vision Song Contest" als Vertreter Hamburgs antrat. Als musikalisches Aushängeschild der Aktion "SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen" kommt voraussichtlich auch Jeanette Biedermann am Samstag, 11. März 2006, auf die CeBIT. Schon über zwölf Wochen steht der Newcomer "Muhabbet" erfolgreich in den deutschen Singlecharts. Am Sonntag, 12. März 2006, kommt der junge Kölner mit seinem Song "Sie liegt in meinen Armen" ins ZDF- Messe-Studio. Deutsch-Rock kommt am Dienstag, 14. März 2006, mit der fünfköpfigen Band "200 Sachen" auf die ZDF-Bühne. Die Hessen präsentieren ihre Single "Sekt zum Frühstück". Am letzten Tag der CeBIT tritt die Gruppe "Rapsoul" aus Frankfurt beim ZDF auf. Wenige Tage zuvor erscheint ihre neue Single "Gott schenk ihr Flügel". "Rapsoul" war im vergangenen Jahr Vorband der "Backstreet Boys" auf deren Deutschlandtour. --------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 9. März 2006

9.00 bis 10.30 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Fussi-Klick Bei diesem Ratespiel (abgeleitet vom original "Dalli-Klick" mit Hans Rosenthal) treten zwei Messebesucher gegeneinander an und müssen versuchen ein Bildmotiv zu erraten, welches durch Aufdecken einzelner Bildausschnitte sichtbar wird. Gewinner ist, wer das Bildmotiv am schnellsten erkennt.

    SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen / Wissensquiz Die medienpädagogische Aktion zum verantwortungsvollen Umgang von Eltern und Kindern mit dem Medium Fernsehen stellt sich vor.

12.00 bis 13.00 Uhr drehscheibe Deutschland Live-Schaltgespräch mit ZDF-Experte Sven Hahn rund um Themen der Messe

    14.00 bis 14.30 Uhr Live-Auftritt der Gruppe"Groove Guerrilla" Die aus Mannheim stammende Soulband singt ihren aktuellen Titel "My Philosophy".

    15.00 bis 18.00 Uhr Das kleine Fußball-Quiz Moderation: Katrin Müller-Hohenstein Erste Probe zur Show-Aufzeichnung vom Folgetag. Messebesucher können sich als "Probenkandidaten" bewerben. --------------------------------------------------------------------

Freitag, 10. März 2006

10.30 bis 11.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen / Wissensquiz Die medienpädagogische Aktion zum verantwortungsvollen Umgang von Eltern und Kindern mit dem Medium Fernsehen stellt sich vor.

    12.00 bis 13.00 Uhr drehscheibe Deutschland Live-Schaltgespräch mit ZDF-Experte Sven Hahn rund um Themen der Messe.

    14.30 bis 16.00 (Aufzeichnung) Das kleine Fußball-Quiz Moderation: Katrin Müller-Hohenstein "sport-studio"-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein testet das Fußballwissen der prominenten Kandidaten Andrea Kiewel, Sebastian Höffner und Ingo Nommsen.

    Die Sendung wird am Samstag, 11. März 2006, um ca. 1.15 Uhr (nach dem Boxen) im ZDF ausgestrahlt.

in Planung: Autogrammstunde mit Katrin Müller-Hohenstein und den prominenten Gästen

    16.30 bis 18.00 Uhr Live-Auftritt von "OleSoul" Probe und anschließend Aufzeichnung (gegen 17.30 Uhr): Der Hamburger Sänger OleSoul präsentiert seine Single "Hamburg & Cologne". --------------------------------------------------------------------

Samstag, 11. März 2006

11.00 bis 12.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Live aus dem ZDF-Messestudio 13.00 bis 14.00 Uhr TOP 7 - Das Wochenendmagazin Moderation: Thomas Schmeken Fachjournalist Günter Alt präsentiert Messe-Neuheiten; die Landesbischöfin von Hannover, Dr. Margot Käßmann, stellt die Aktion SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen vor; Schauspieler Christoph Grunert berichtet von den Dreharbeiten zur neuen ZDF-Serie "Alles über Anna"; Der Organisationschef der RoboCup-WM 2006 Dr. Ubbo Visser und ZDF-Wissenschaftsmoderator Karsten Schwanke präsentieren das Roboter-Fußballteam "BremenByters".

    14.00 bis 14.30 Uhr RoboCup / "BremenByters" Am ZDF-Stand demonstrieren selbständig agierende Roboter-Hunde ihr taktisches und fußballerisches Können und stimmen auf die Weltmeisterschaft der Roboter (RoboCup 2006) vom 14. bis 20. Juni in Bremen ein.

    Hinweis für Print- und Fotojournalisten: 14.00 bis 14.30 Uhr Fototermin ab 14.30 Uhr: Interviewmöglichkeiten mit ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender, Organisationschef der RoboCup-WM 2006, Dr. Ubbo Visser und ZDF-Moderator Karsten Schwanke.

    14.45 bis 15.00 Uhr Prominenten-Talk Geplant ist ein Gespräch mit der Sängerin und Schauspielerin Jeanette Biedermann.

    Live aus dem ZDF-Messestudio 17.00 bis 17.30 Uhr 3sat "neues.spezial" Moderation: Yve Fehring Das Computainment-Magazin berichtet über Neuheiten und Trends von der Messe.

17.30 bis 18.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller --------------------------------------------------------------------

Sonntag, 12. März 2006

    9.30 bis 10.30 Uhr Live-Auftritt der Gruppe "Muhabbet" Der Kölner Sänger der zugleich Botschafter der Aktion "Schau hin" ist, präsentiert seinen Song "Sie liegt in meinen Armen".

    11.30 bis 12.00 Uhr 3sat "neues.spezial" Moderation: Yve Fehring Wiederholung der Sendung "neues.spezial" vom Vortag auf der ZDF- Bühne.

13.00 bis 13.30 Uhr (Aufzeichnung) WISO TIPP Navigationssysteme - Modelle - Preise - Zubehör mit Günter Alt

    Die Sendung WISO und der anschließende WISO Tipp werden am Montag, 13. März 2006, 19.25 Uhr, im ZDF ausgestrahlt.

in Planung: Autogrammstunde mit dem Sänger "Muhabbet"

14.00 bis 15.00 Uhr Live-Auftritt der Gruppe "Muhabbet"

    15.00 bis 15.30 Uhr RoboCup / "BremenByters" Am ZDF-Stand demonstrieren selbständig agierende Roboter-Hunde ihr taktisches und fußballerisches Können und stimmen auf die Weltmeisterschaft der Roboter (RoboCup 2006) vom 14. bis 20. Juni in Bremen ein.

    17.00 bis 17.30 Uhr (Aufzeichnung) 3sat neues.spezial Moderation: Yve Fehring Die Sendung wird am Samstag, 18. März 2006, um 17 Uhr in 3sat ausgestrahlt.

17.30 bis 18.00Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz. --------------------------------------------------------------------

Montag, 13. März 2006

9.00 bis 10.00 Uhr Volle Kanne - Service täglich Live-Schaltgespräch im ZDF-Messestudio

10.00 bis 12.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz. SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen / Wissensquiz Die medienpädagogische Aktion zum verantwortungsvollen Umgang von Eltern und Kindern mit dem Medium Fernsehen stellt sich vor.

13.15 bis 13.30 Uhr ZDF-Mittagsmagazin Live-Schaltgespräch im ZDF-Messestudio

15.00 bis 15.30 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz.

    17.00 bis 17.30 Uhr 3sat "neues.spezial" Moderation: Yve Fehring Wiederholung der Sendung "neues.spezial" auf der ZDF-Bühne.

17.30 bis 18.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz. --------------------------------------------------------------------

Dienstag, 14. März 2006

9.00 bis 10.30 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz.

    11.30 bis 12.00 Uhr 3sat "neues.spezial" Moderation: Yve Fehring Wiederholung der Sendung "neues.spezial" auf der ZDF-Bühne.

12.00 bis 13.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz.

    Fussi-Klick Bei diesem Ratespiel (abgeleitet vom original "Dalli-Klick" mit Hans Rosenthal) treten zwei Messebesucher gegeneinander an und müssen versuchen ein Bildmotiv zu erraten, welches durch Aufdecken einzelner Bildausschnitte sichtbar wird. Gewinner ist, wer das Bildmotiv am schnellsten erkennt.

13.15 bis 13.30 Uhr ZDF-Mittagsmagazin Live-Schaltgespräch im Messestudio

14.15 bis 14.45 Uhr Live-Auftritt der Gruppe "200 Sachen" Die fünfköpfige Band, die beim Bundes Vision Song Contest als Vertreter des Bundeslandes Hessen auftraten, präsentieren den Song "Sekt zum Frühstück"

in Planung: Autogrammstunde mit "200 Sachen"

15.00 bis 15.30 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz.

15.30 bis 16.00 Uhr Live-Auftritt der Gruppe "200 Sachen"

17.30 bis 18.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen / Wissensquiz Die medienpädagogische Aktion zum verantwortungsvollen Umgang von Eltern und Kindern mit dem Medium Fernsehen stellt sich vor. --------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 15. März 2006

9.00 bis 13.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    14.15 bis 14.45 Uhr Live-Auftritt der Gruppe "Rapsoul" Die aus Frankfurt stammende Band war im vergangenen Jahr die Vorband der Backstreet Boys. Sie präsentieren unter anderem ihre neue Single "Gott schenk ihr Flügel".

in Planung: Autogrammstunde mit "Rapsoul"

15.00 bis 16.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz.

15.30 bis 16.00 Uhr Live-Auftritt der Gruppe "Rapsoul"

16.30 bis 18.00 Uhr Bühnenaktionen für Messebesucher Moderation: Jo Hiller

    Theater Mobilé Die Gruppe inszeniert Fußball mit Tempo, Akrobatik und Tanz.

    SCHAU HIN! Was Deine Kinder machen / Wissensquiz Die medienpädagogische Aktion zum verantwortungsvollen Umgang von Eltern und Kindern mit dem Medium Fernsehen stellt sich vor. ------------------------------ Impressum: ZDF Hauptabteilung Kommunikation Verantwortlich: Alexander Stock Redaktion: Inge Brunner / Walter Kehr presse@zdf.de 2006 by ZDF Stand: 8. März 2006/Änderungen vorbehalten

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: