ZDF

Die "fünfte Jahreszeit" im ZDF-Programm

    Mainz (ots) - Am Donnerstag, 16. Februar 2006, 20.30 Uhr, eröffnet das ZDF die heiße Phase der närrischen Tage mit "Karnevalissimo", der Kölner Show, die ganz ohne Elferrat, Dreigestirn und Tanzmariechen auskommt und sich seit 2000 zu einem echten Programmhighlight entwickelt hat. Das Moderatorenduo Janine Kunze und Guido Cantz begrüßt als Redner unter anderen: Ne Kölsche Schutzmann, Feuerwehrmann Kresse, Dä Mann met däm Hötche, Manni der Rocker, Klaus und Willi, Ne Bergische Jung, Ne Knallkopp, Fred van Halen und Ferdi Huik. Musikalische Highlights liefern: Funky Marys, Räuber, Ballett Candy Girls, Brings, De Boore, die Cheerleader des 1. FC Köln, Bläck Fööss und andere.

Am darauffolgenden Donnerstag, 23. Februar 2006, 20.15 Uhr, heißt es wieder "Mer losse d'r Dom in Kölle": Bereits zum 14. Mal kommt die Übertragung der legendären "Mädchensitzung" des Kölner Karnevals aus den traditionsreichen Sartory-Sälen der Domstadt. In diesem Jahr wird die Sitzung vom Präsidenten der Karnevalsgesellschaft Treuer Husar Blau Gelb von 1925 e.V., Marko Schauermann, geleitet. Gäste sind: Husarenpränz, Kinderdreigestirn, Moped Manni, Rabaue, Ne Hausmann, Die 2 Schlawiner, Höhner, Dreigestirn mit Gefolge, Paveier, Ne Reporter vum Boore Blättche, Blom und Blömcher, Fred van Halen, Räuber und andere.

Am Freitag, 24. Februar 2006, 20.15 Uhr, meldet sich das ZDF live aus dem Kurfürstlichen Schloss zu Mainz: Sitzungspräsident Hans Peter Betz begrüßt dann die "Närrinnen und Narrhallesen" zur traditionellen Gemeinschaftssitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht".

Am Samstag, 25. Februar 2006, geht es mit "Typisch Kölsch" weiter: Um 20.15 Uhr zeigt das ZDF Ausschnitte aus der "Großen traditionellen Prunksitzung der Ehrengarde der Stadt Köln 1902 e.V. Gäste wie zum Beispiel Ne Kölsche Schutzmann, Dreigestirn, Paveier, Ne Knallkopp, Schnäuzer Duo, Höhner, Rheinveilchen, Bläck Fööss, Et Rumpelstilzje, Räuber, Wolfgang Reich und Brings sorgen drei Stunden non stop für Lachen, Schunkeln, Feiern und Stimmung pur. Sitzungspräsident ist Frank Remagen.

Unter dem Motto "Die Welt sei Gast, wir laden ein - zur Fassenacht in Mainz am Rhein" dreht sich am Rosenmontag, 27. Februar 2006, von 12.25 bis 15.00 Uhr im ZDF alles um den großen Mainzer Rosenmontagszug. Moderation: Joachim und Guido Seitz.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/karnevalissimo

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: