Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

29.01.2020 – 11:53

ZDF

ZDF-Dokumentation "Ein Tag in Auschwitz" erreicht viele junge Zuschauer
Auch Unterrichtsmaterial abrufbar

ZDF-Dokumentation "Ein Tag in Auschwitz" erreicht viele junge Zuschauer / Auch Unterrichtsmaterial abrufbar
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Mehr als drei Millionen Zuschauer sahen am Dienstag, 28. Januar 2020, die 90-minütige ZDF-Dokumentation "Ein Tag in Auschwitz", die um 20.15 Uhr ausgestrahlt wurde (Marktanteil: 10,2 Prozent). Der Film erreichte mit einem Marktanteil von 11,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen überproportional viele jüngere Zuschauer.

"Ein Tag in Auschwitz" ist Teil eines Schwerpunkts in der ZDFmediathek zum Thema Auschwitz. Neben weiteren Dokumentationen bietet das ZDF unter https://kurz.zdf.de/TaginAus/ Schülern und Lehrern ausführliches Unterrichtsmaterial des Verbands der Geschichtslehrer Deutschlands zur Dokumentation als Abruf an.

Die Dokumentation von Winfried Laasch und Friedrich Scherer erzählt aus der Sicht der Opfer und einiger Täter von einem "typischen" Tag im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau im Mai 1944 - auch an diesem Tag war der Massenmord grausame Routine. Der Film stützt sich auf Interviews mit überlebenden Opfern und auf Fotos aus dem sogenannten "Auschwitz-Album", das 1944 von der SS angefertigt wurde und heute in der Gedenkstätte Yad Vashem in Israel liegt. Die darin enthaltenen Fotos sind authentische Momentaufnahmen des Verbrechens. Die meisten Menschen auf den Bildern waren wenige Stunden nach der Aufnahme tot, ermordet.

Authentische Fotos, Zeichnungen von KZ-Häftlingen, aber auch Selbstzeugnisse der Lager-SS wurden filmisch und grafisch in die Dokumentation eingefügt. Schauplätze auf den Fotografien wurden mit Orten der Gedenkanlage von heute abgeglichen, der Weg durch den Tag vor Ort rekonstruiert, in den geschichtlichen Kontext gestellt und durch Zeitzeugen und Historiker eingeordnet und gedeutet.

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 - 2099-1096; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/eintaginauschwitz

"Ein Tag in Auschwitz" sowie Unterrichtsmaterial in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/TaginAus/

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/ein-tag-in-auschwitz/

Pressemappe zum gesamten ZDF-Programm zum 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz: https://kurz.zdf.de/XHA/

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell