Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

23.09.2019 – 13:46

ZDF

Spitzensport in der Primetime
ZDF berichtet live von der Leichtathletik-WM 2019 in Doha

Spitzensport in der Primetime / 
ZDF berichtet live von der Leichtathletik-WM 2019 in Doha
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Katars Hauptstadt Doha ist vom 27. September bis 6. Oktober Gastgeberin der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019. Rund 3500 Athleten aus mehr als 200 Ländern kämpfen in 49 Wettbewerben um die Medaillen.

Das ZDF berichtet im Wechsel mit dem Ersten umfangreich aus dem Khalifa International Stadium von Doha - live, in Zusammenfassungen und online. Wegen der vorwiegend am Abend angesetzten Wettbewerbe können die TV-Zuschauer die WM zur besten Sendezeit erleben. Darüber hinaus steht ein Online- und Livestream-Angebot bei zdfsport.de zur Verfügung.

Das ZDF steigt am Samstag, 28. September 2019, um 15.05 Uhr in die WM-Berichterstattung ein. An diesem Tag stehen in der Sportstrecke am Nachmittag zudem Übertragungen von der Rad-WM in Yorkshire/England sowie eine Zusammenfassung von der Kanu-WM in Le Seu d'Urgell/Spanien auf dem Programm. Von 17.05 Uhr bis 21.45 Uhr richtet sich der Fokus erneut auf die Leichtathletik-WM.

Zu den Höhepunkten an den ZDF-Tagen zählen unter anderem die 100m der Männer (Samstag, 28. September 2019), die 3000m Hindernis der Frauen mit Gesa Felicitas Krause (Montag, 30. September 2019), das Hochsprungfinale und die 400m der Männer (Freitag, 4. Oktober 2019). Aus deutscher Sicht dürfte auch das Weitsprungfinale der Frauen mit der Weltjahresbesten Malaika Mihambo und das Speerwerfen der Männer, bei dem Titelverteidiger Johannes Vetter und Olympiasieger Thomas Röhler ein entscheidendes Wort mitreden wollen, auf großes Interesse stoßen (beides Sonntag, 6. Oktober 2019).

Das ZDF-Online-Angebot zur Leichtathletik-WM ist über zdfsport.de und die ZDF-App abrufbar. Den Schwerpunkt bilden die Live-Bilder und Videos aus Doha. Neben den "ZDF SPORTextra"-Sendungen im Hauptprogramm werden an den ZDF-Sendetagen zusätzliche Livestreams angeboten.

Auch Themen jenseits von "schneller, höher, weiter" stehen im Blickpunkt der journalistischen ZDF-Berichterstattung: Erklärstücke zu einzelnen Disziplinen, Athletenporträts, IAAF Inside, Fairness, ggf. Doping und vieles mehr.

Das ZDF tritt in Doha mit seinem eingespielten Leichtathletik-Team unter der Leitung von Achim Hammer an. Durch die "ZDF SPORTextra"-Sendungen führt als Moderator und Interviewer Norbert König, die Entscheidungen im Stadion kommentieren Peter Leissl und Marc Windgassen. Als Tribünenreporterin ist Annika Zimmermann im Einsatz. Der ehemalige Zehnkampf-Vize-Weltmeister Michael Schrader zählt erneut als Experte zum Team.

Die ZDF-WM-Sendetage in der Übersicht:

Samstag, 28. September 2019, ab 15.05 Uhr/ Montag, 30. September 2019, ab 16.05 Uhr/ Mittwoch, 2. Oktober 2019, ab 15.05 Uhr/ Freitag, 4. Oktober 2019, ab 19.20 Uhr/ Sonntag, 6. Oktober 2019, ab 18.00 Uhr/

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Weitere Informationen: https://kurz.zdf.de/yDw0/

https://zdfsport.de

https://facebook.com/ZDFsport

https://instagram.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFsport

https://youtube.com/ZDFsport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell