Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

31.07.2018 – 15:45

ZDF

Auftakt in Glasgow - European Championships 2018 live im ZDF

Auftakt in Glasgow - European Championships 2018 live im ZDF
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Das ZDF überträgt vom 2. bis zum 12. August 2018 im Wechsel mit der ARD die European Championships 2018 live aus Glasgow und Berlin. Bei diesem außergewöhnlichen Multisport-Event werden die Europameisterschaften verschiedener Sportarten erstmals parallel ausgetragen. Die Leichtathleten treten im Berliner Olympiastadion an - Golfer, Ruderer, Schwimmer, Triathleten, Radsportler und Turner kämpfen im schottischen Glasgow um die EM-Titel. Rund 100 Stunden Livesport kommen in dieser Zeit in den TV-Programmen oder via Livestream zur Ausstrahlung. Die Übertragungen beginnen zum Teil bereits um 9.00 Uhr morgens und reichen bis zu den Hauptnachrichtensendungen. An Tagen, an denen die Leichtathletik-Wettbewerbe stattfinden, gehen die Übertragungen bis 22.00 Uhr.

Das ZDF beginnt seine Berichterstattung am Donnerstag, 2. August 2018, mit einem Livestream-Angebot unter "ec2018.zdf.de": Auf dem Programm stehen von 12.20 bis 14.20 Uhr Vorläufe im Rudern, am Abend folgt ab 19.25 Uhr die Teamverfolgung im Bahnradfahren. Am Freitag, 3. August 2018, dem zweiten Wettkampftag, startet "ZDF SPORTextra" durch. Ab 17.05 Uhrstehen unter anderem die Ruderwettbewerbe, Schwimmen, Bahnradfahren und die ersten Finals beim Synchronschwimmen im Fokus. Weitere Schwimm- und Bahnrad-Wettbewerbe können darüber hinaus ab 17.55 Uhr beziehungsweise 19.25 Uhr im ZDF-Livestream verfolgt werden. Moderator in Glasgow ist Rudi Cerne.

Zahlreiche Finals und Entscheidungen im Rudern, Turnen, bei den Bahnradwettbewerben sowie im Schwimmen können die ZDF-Zuschauer in der langen Sportstrecke am Sonntag, 5. August 2018, von 13.03 bis 19.00 Uhr erleben - live aus Glasgow.

https://presseportal.zdf.de/pm/die-european-championships-im-zdf/

http://zdfsport.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFsport

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung