ZDF

"Das TV-Duell". Höhepunkt des Fernsehwahlkampfes am 3. September 2017 im Ersten, auf RTL, in SAT.1 und im ZDF

Das TV-Duell, der Höhepunkt des Fernsehwahlkampfs, ist am 3. September im ZDF zu sehen - und auch im Ersten, auf RTL und in SAT.1 Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Hans-Jürgen Burkhard"

Mainz (ots) - Am Sonntag, 3. September 2017, drei Wochen vor der Bundestagswahl, stehen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Herausforderer Martin Schulz (SPD) im einzigen "TV-Duell" gegenüber. Der Höhepunkt des Fernsehwahlkampfs wird live ab 20.15 Uhr von der ARD im Ersten, von RTL, SAT.1 und dem ZDF übertragen.

Es moderieren Sandra Maischberger (Das Erste), Peter Kloeppel (RTL), Claus Strunz (SAT.1) und Maybrit Illner (ZDF). Um die Sendung für die Zuschauer übersichtlicher zu gestalten und den Spitzenkandidaten mehr Raum zu geben, werden zwei Moderatorenpaare gebildet, die - anders als 2013 - jeweils für 45 Minuten Fragen an Angela Merkel und Martin Schulz stellen. Die Themenkomplexe werden vorher redaktionell abgesprochen und die Reihenfolge der Paare (Sandra Maischberger/Claus Strunz bzw. Peter Kloeppel/Maybrit Illner) ausgelost. Für die Vorbereitung, Ausrichtung, technische Ausstattung und den Ablauf des Kandidaten-Duells sind die vier Sender gemeinsam verantwortlich.

Das "TV-Duell" der Kanzlerkandidaten findet nach 2002, 2005, 2009 und 2013 in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Bei der Premiere 2002 hatte es noch zwei Live-Sendungen mit Gerhard Schröder und Edmund Stoiber gegeben.

Pressekontakte:  

Presse und Information Das Erste
Dr. Bernhard Möllmann und Dr. Lars Jacob
Tel.: 089 - 5900-42896 und -42898
bernhard.moellmann@DasErste.de; lars.jacob@DasErste.de 

RTL Kommunikation
Matthias Bolhöfer
Tel.: 0221 - 4567-4227
matthias.bolhoefer@mediengruppe-rtl.de 

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, Kommunikation/PR
Michael Ulich
Tel.: 089 - 9507-7296
Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com 

ZDF Presse und Information
Thomas Hagedorn
Tel.: 06131 - 701-3802
hagedorn.t@zdf.de  

http://heute.de

http://twitter.com/ZDFheute

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: