ZDF

"WISO-Konsumagenten" erkunden im ZDF erst "Die Schnäppchen-Falle", dann "Die Zucker-Falle"
"Die Vitamin-Falle" zudem in ZDFinfo

Anastasia Zampounidis und Wolfgang Trepper sind die "WISO-Konsumagenten" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - An den kommenden beiden Montagen sind auf dem ZDF-"WISO"-Sendeplatz um 19.25 Uhr die "WISO-Konsumagenten" Anastasia Zampounidis und Wolfgang Trepper im Namen der Verbraucher unterwegs: Am 1. August 2016, 19.25 Uhr, erkunden sie "Die Schnäppchen-Falle", eine Woche später, am 8. August 2016, 19.25 Uhr, testen sie "Die Zucker-Falle".

Mit Sonderangeboten und Spottpreisen werden Kunden in die Geschäfte gelockt - überall Rabatte, Neueröffnungsangebote, Räumungsverkäufe. Aber wann ist der Preis wirklich heiß? Die "WISO-Konsumagenten" entlarven mit versteckter Kamera Verkaufsmaschen und wollen wissen: Sind wir so leicht zu manipulieren? Diese Frage führt Wolfgang Trepper zu einem Neurologen: Im Kernspintomographen findet er heraus, wie Rabatte auf das menschliche Gehirn wirken und was diese mit Drogen gemeinsam haben.

Auch Treuepunkte oder Payback-Karten lassen das Herz der Schnäppchen-Jäger schneller schlagen. Fast jeder dritte Deutsche hat eine Payback-Karte und sammelt Punkte. Die "WISO-Konsumagenten" wollen wissen, ob sich das Sammeln wirklich lohnt: Anastasia Zampounidis rechnet aus, dass sie für ein Navigationsgerät als Prämie zum Beispiel 27 270 Flaschen Shampoo einer Drogeriemarke kaufen müsste. Ein Datenschützer klärt zudem auf, welche Daten beim Prinzip Kundenkarte von wem gespeichert werden.

Anastasia Zampounidis und Wolfgang Trepper entlarven als "WISO-Konsumagenten" hartnäckig und mit viel Humor die Tricks und Täuschungsversuche der Industrie, der Hersteller und Verkäufer. Ihre Mission: hintergründiges Wissen liefern und hilfreiche Tipps zu unterschiedlichen Alltagsthemen geben. Das leisten sie auch am Montag, 8. August 2016, 19.25 Uhr, in "Die Zucker-Falle". Denn Zucker versteckt sich in fast allen industriell verarbeiteten Lebensmitteln. Die "WISO-Konsumagenten" finden heraus, wie man seiner Sucht nach Süßem entkommen kann und welche Vorteile ein Leben mit weniger Zucker hat.

Die "WISO"-Konsumagenten sind auch in ZDFinfo zu sehen. Dort ist neben der "Schnäppchen-Falle" und der "Zucker-Falle" zudem am Mittwoch, 24. August 2016, 8.00 Uhr, "Die Vitamin-Falle" zu sehen - mit Antworten auf die Fragen: Was bringen Vitamin-Pillen und Co.? Braucht man sie wirklich?

"Die Schnäppchen-Falle" ist bereits in der ZDFmediathek zu sehen: http://bit.ly/2ajNpSh

https://presseportal.zdf.de/pm/wiso-konsumagenten/

http://wiso.zdf.de.

http://twitter.com/zdfwiso

http://twitter.com/zdfpresse

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: