ZDF

ZDF-Klinikserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch wird fortgesetzt
13 neue Folgen ab Herbst 2016

ZDF-Klinikserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch wird fortgesetzt / 13 neue Folgen ab Herbst 2016
Dr. Valerie Klein (ChrisTine Urspruch) glaubt, dass Lasses (Conrad Schüchner) Krankheitssymptome nicht nur organisch begründet sind. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Markus Fenchel"

Mainz (ots) - Millionen Fans dürfen sich freuen: Die ZDF-Klinikserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch in der Titelrolle wird fortgesetzt. Das ZDF hat 13 neue Folgen bei der Bavaria Fernsehproduktion in Stuttgart in Auftrag gegeben. Im Herbst 2016 wird diese dritte Staffel dann im ZDF-Programm zu sehen sein.

In der letzten Folge der aktuellen zweiten Staffel, die am Freitag, 18. Dezember 2015, 19.25 Uhr, ausgestrahlt wird, muss Valerie Klein (ChrisTine Urspruch) nicht nur das Leben eines ausgesetzten Babys retten, sondern braucht auch zu Hause starke Nerven: Ihr demenzkranker Vater Peter Wagner (Karl Kranzkowski) hat Oberschwester Gundula (Martina Eitner-Acheampong) einen Heiratsantrag gemacht. Und mit Ehemann Holger (Arnd Klawitter) muss sie sich gegen ihren Willen auf eine Paartherapie einlassen.

https://presseportal.zdf.de/pm/dr-klein-1/

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 - 70-15380; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/drklein

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: