ZDF

ZDF-Programmhinweis
Dienstag, 15. Dezember 2015

Mainz (ots) -

Dienstag, 15. Dezember 2015, 20.15 Uhr

ZDFzeit
Machtmensch Putin
Gegner oder Partner Europas?
Film von Annette Harlfinger, Caroline Reiher, Michael Renz und 
Dietmar Schumann

Die Krim: annektiert. Politische Gegner: ausgeschaltet. Medien: 
staatstreu. Und jetzt im Krieg in Syrien. Russlands Präsident Putin 
scheint mächtiger denn je. Chance - oder großes Risiko? Altkanzler 
Schröder nannte ihn einen "lupenreinen Demokraten". US-Präsident 
Obama sieht in ihm eine "Gefahr für die Welt". Wladimir Putin 
polarisiert wie kein zweiter unter den Mächtigen der Welt. Wer ist 
dieser Mann, was treibt ihn an? Und welche Ziele verfolgt er?

Es war ein langer Weg an die Macht: Vom KGB-Offizier in Deutschland 
bis zum Präsidenten Russlands. Dabei standen viele Gegner im Weg. 
Doch Vladimir Putin schaffte es, selbst aus einem Haufen aufsässiger 
und milliardenschwerer Oligarchen eine gefügige Anhängerschaft zu 
formen. Dass dabei rohe Gewalt zum Einsatz kam, hat seiner 
Popularität im Land nicht geschadet. Ebenso wenig wie seine 
militärische Einmischung in der Ost-Ukraine.

Stattdessen ist Putin in Russland so beliebt wie lange nicht. Grund 
dafür sind Staatsmedien, die selbst Propaganda-Märchen zur besten 
Sendezeit ausstrahlen. Nicht einmal vor nachweislichen Lügen wird 
zurückgeschreckt. 

Mit Aussagen enger Vertrauter entsteht in dieser Dokumentation das 
Psychogramm eines Mannes, dessen stärkste Leidenschaft im Erhalt 
seiner Macht liegt. Macht. Mensch. Putin.
 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: