ZDF

UEFA Champions League: FC Bayern empfängt den FC Arsenal
ZDF überträgt live aus München

Experte Oliver Kahn und ZDF-Moderator Jochen Breyer Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Jens Hartmann"

Mainz (ots) - Vierter Spieltag in der Gruppenphase der UEFA Champions League: Am Mittwoch, 4. November 2015, muss der FC Arsenal in der Münchener Arena zum Rückspiel gegen den FC Bayern antreten. Moderator Jochen Breyer und Experte Oliver Kahn begrüßen die ZDF-Zuschauer um 20.25 Uhr aus dem Stadion, das Spiel kommentiert ab 20.45 Uhr Live-Reporter Béla Rethy.

Der Traditionsverein aus dem Londoner Norden hatte die Bayern im Hinspiel mit 2:0 geschlagen, steht allerdings nach zwei Niederlagen nur auf dem dritten Tabellenplatz der Gruppe F - hinter den Münchnern und Olympiakos Piräus. In der Premier League läuft es besser für das Team von Arsène Wenger, das aktuell auf Platz zwei der Tabelle steht. Auch die "Generalprobe" vor dem Bayernspiel verlief für Arsenal erfolgreich: Özil, Mertesacker und Co. gewannen mit 3:0 klar gegen Swansea City. Die Bayern werden alles daran setzen, die Hinspiel-Scharte wieder auszuwetzen und den Spitzenplatz vor den punktgleichen Griechen aus Piräus zu verteidigen. Trotz des ersten Bundesliga-Punktverlustes der Saison gegen Eintracht Frankfurt präsentieren sich die Münchner stark wie nie - das lässt auf eine spannende Begegnung hoffen.

Im Anschluss an die Übertragung aus München stehen Zusammenfassungen weiterer Spiele auf dem Programm: unter anderem Borussia Mönchengladbach gegen Juventus Turin, PSV Eindhoven gegen den VfL Wolfsburg, Olympiakos Piräus gegen Dinamo Zagreb und AS Rom gegen Bayer 04 Leverkusen.

Jochen Breyer und Oliver Kahn melden sich bereits nach den "heute"-Nachrichten gegen 19.20 Uhr zum "UEFA Champions League Magazin". Neben Informationen zur Partie des Abends steht eine Zusammenfassung eines der Spiele vom Vortag auf dem Programm: Borussia Mönchengladbach gegen Juventus Turin oder PSV Eindhoven gegen den VfL Wolfsburg.

Wie gewohnt stehen den Zuschauern auf zdfsport.de im Second-Screen-Angebot zur Champions League ("Webtribüne") zahlreiche Hintergrundinfos, Livestreams, Twitterkommentare, Liveticker und vieles mehr zur Verfügung.

http://zdfsport.de

http://cl.zdf.de

http://twitter.com/zdfsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 - 70-15715; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/uefachampionsleague

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: