ZDF

"4 Könige" gewinnt beim Rom Film Festival
Koproduktion von ZDF/Das kleine Fernsehspiel und ARTE als bester Film ausgezeichnet

Lara (Jella Haase) in der Psychiatrie bei einem Einzelgespräch mit dem Arzt. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Kristian Leschner"

Mainz (ots) - Die ZDF-Koproduktion "4 Könige" hat den Preis für den Besten Film in der Sektion Alice nella cittā des Rom Film Festivals gewonnen.Iim Rahmen einer feierlichen Verleihung zum Abschluss des Festivals nahm Regisseurin Theresa von Eltz am Samstag, 24. Oktober 2015, den Preis für ihren Debütfilm entgegen. Die Begründung der Jury: "Für die große Wirksamkeit und das Feingefühl dieser ersten Arbeit, für die überwältigende und durchdachte Schauspielkunst, für die Fotografie mit ihrer kühlen Farbigkeit, die trotzdem fähig ist, Wärme auszustrahlen, und für das wunderbare Gleichgewicht von Musik und Stille." In dem Film nach einem Drehbuch von Esther Bernstorff erleben vier Jugendliche Heiligabend in der Psychiatrie.

In vier Familien eskalieren kurz vor Weihnachten die Konflikte, und vier sehr unterschiedliche Jugendliche verbringen daraufhin Heiligabend in der Psychiatrie. Zu ihrem Glück steht ihnen der unkonventionelle Arzt Dr. Wolff zur Seite, der in allen vieren ihre Stärken erkennt und ihnen mehr zutraut als sie sich selbst.

Mit "4 Könige" erzählt Theresa von Eltz die einfühlsame Geschichte von vier Heranwachsenden, die ihre Rolle in der Welt erst noch finden müssen. Sie nimmt die Perspektive ihrer Protagonisten ernst und begegnet ihnen mit Charme und Ironie. Nicht zuletzt lebt "4 Könige" vom lebendigen Spiel der jungen Hauptdarsteller: Jella Haase ("Die Kriegerin", "Fack ju Göthe"), Jannis Niewöhner ("Rubinrot", "Ostwind"), Paula Beer ("Poll", "Das finstere Tal") und Moritz Leu ("Der Nachtmahr"). Von Eltz versammelt hier vier talentierte Schauspieler einer Generation und ergänzt sie mit Clemens Schick ("James Bond - Casino Royale", "Das finstere Tal") und Anneke Kim Sarnau ("Honig im Kopf") zu einem erstklassigen Ensemble.

"4 Könige" ist eine Produktion von C-Films Deutschland, Tatami Films in Koproduktion mit ZDF/Das kleine Fernsehspiel in Zusammenarbeit mit ARTE mit Unterstützung von FFHSH, Nordmedia, FFA, DFFF. Die Redaktion haben Lucia Haslauer (ZDF, Das kleine Fernsehspiel) und Olaf Grunert (ZDF/ARTE). Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://daskleinefernsehspiel.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Güngör Öztürker, Telefon: 06131 - 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: