ZDF

Dreifacher internationaler Erfolg für ZDF-Drama "Das Zeugenhaus": Gold Medal bei den New York Festivals
Nominierung für Goldene Nymphe von Monte Carlo und für Banff

Mainz (ots) - Das Triple - dreifacher internationaler Erfolg für das ZDF-Drama "Das Zeugenhaus": Der Film wurde bei den New York Festivals im April 2015 mit der Gold World Medal als Bester Fernsehfilm ausgezeichnet. Der Film und seine Hauptdarsteller, Iris Berben und Tobias Moretti, wurden für die renommierte Goldene Nymphe von Monte Carlo nominiert, und das World Media Festival von Banff in Kanada nominiert den Film als Bestes TV-Drama.

"Dieser internationale Erfolg freut mich um so mehr, als wir bei nationalen Wettbewerben weniger Glück hatten - New York, Monte Carlo und Banff belegen die exzellente Qualität dieses Ausnahme-Films und seinen hohen Standard. Ich gratuliere besonders Oliver Berben, Matti Geschonneck und Magnus Vattrodt zu diesem internationalen Erfolg - und wünsche Iris Berben und Tobias Moretti ganz viel Glück in Monte Carlo", so ZDF-Fernsehfilmchef Reinhold Elschot.

Im "Zeugenhaus" erzählen Matti Geschonneck (Regie) und Magnus Vattrodt (Buch) die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte der "Zeugenhäuser", in denen zur Zeit der Nürnberger Prozesse 1945/1946 Täter und Opfer unter einem Dach lebten. Im von Oliver Berben produzierten und mit einer ersten Riege deutscher Schauspielerinnen und Schauspieler besetzten Drama - unter anderen spielen Iris Berben, Tobias Moretti, Matthias Brandt, Edgar Selge, Udo Samel und Gisela Schneeberger - geht es um Schuld und Scham, die Sprachlosigkeit der Opfer, die Verdrängung der Täter und die Unbelehrbarkeit der Mitläufer.

Die Goldene Nymphe nominiert "Das Zeugenhaus" als Besten Fernsehfilm, Iris Berben als "Beste Schauspielerin" und Tobias Moretti als "Besten Schauspieler". Bei diesem Wettbewerb konkurrieren Film und Darsteller mit weiteren Produktionen und Akteuren aus Deutschland, Japan, England und Frankreich. Die Preise werden Mitte Juni in Monte Carlo verliehen.

Beim World Media Festival von Banff steht der Film als "Made for TV Movie" im Wettbewerb mit sechs Filmen aus Amerika, England, Japan, Kanada und Frankreich. Das Festival findet von 7. bis 10. Juni in den Rocky Mountains statt.

"Das Zeugenhaus" ist eine Produktion von moovie - the art of entertainment, Produzent ist Oliver Berben, Producerin Sarah Kirkegaard, die Redaktion im ZDF hatten Reinhold Elschot und Stefanie von Heydwolff. Bei seiner Premiere im ZDF im vergangenen November stieß der Film auf großes Publikumsinteresse: 5,70 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer sahen "Das Zeugenhaus", zudem hatte der Film überdurchschnittlich viele User in der ZDF-Mediathek.

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/daszeugenhaus

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: