ZDF

"Der Pfarrer und das Mädchen" am Karfreitag
ZDF-Film mit Rainer Hunold, Henry Hübchen, Maja Maranow und Katja Flint

Tessa (Nicole Mercedes Müller, l.) wird von Thomas (Rainer Hunold, r.) in der Kirche erwischt und fliegt raus. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Hardy Spitz Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Mainz (ots) - In "Der Pfarrer und das Mädchen", den das ZDF am Karfreitag, 3. April, 21.15 Uhr, zeigt, spielt Rainer Hunold den katholischen Pfarrer Thomas. In seiner neuen Gemeinde in Berlin-Wedding trifft er auf ein verstörtes Mädchen, einen Freund aus Jugendtagen und jede Menge weltliche Probleme. Unter der Regie von Maris Pfeiffer spielen neben Rainer Hunold auch Henry Hübchen, Maja Maranow, Katja Flint und Nicole Mercedes Müller. Das Drehbuch stammt von Annika Tepelmann.

Nach vielen Jahren in Afrika kehrt der katholische Pfarrer Thomas (Rainer Hunold) zurück in seinen Heimatkiez Berlin-Wedding. Dort hat er eine wilde Jugendzeit als Kleinkrimineller ver¬bracht. Jetzt will er die marode Gemeinde St. Joseph wieder auf¬bauen. Gleich bei seiner Ankunft trifft er in der nächtlichen Kirche auf die 15-jährige Tessa (Nicole Mercedes Müller), die einen verstörten Eindruck macht. Der Einsatz für das Mädchen bringt ihn näher zu sich selbst und zu seiner Vergangenheit. Zu der gehören auch Doreen (Katja Flint) und Polke (Henry Hübchen), sein alter Freund aus Jugendzeiten. Polke ist in der Zwischenzeit zu einem reichen Mann geworden und hat eine attraktive, gebildete Frau (Maja Maranow). Den Kiez regiert er wie ein Pate. Pfarrer Thomas gerät in einen Konflikt zwischen Loyalität und Gerechtigkeit.

https://presseportal.zdf.de/pm/der-pfarrer-und-das-maedchen/

http://ly.zdf.de/QIqO/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/derpfarrerunddasmaedchen

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: