ZDF

Sandra Maria Gronewald kehrt auf den ZDF-Bildschirm zurück/ Mit neuem Familiennamen wieder bei "hallo deutschland"

Mainz (ots) - Frisch verheiratet kehrt am Freitag, 1. Februar 2013, ein vertrautes Gesicht auf den ZDF-Bildschirm zurück: Sandra Maria Gronewald (vormals Meier) präsentiert "hallo deutschland" künftig immer freitags und samstags. Wie bisher führt Yvonne Ransbach montags bis donnerstags durch die Sendung.

Vom 18. Januar 2012 an moderierte Sandra Maria Meier zunächst als Schwangerschaftsvertretung von "hallo deutschland"-Moderatorin Yvonne Ransbach das ZDF-Vorabendmagazin. Im vergangenen Oktober legte die 36-Jährige dann selbst eine viermonatige Babypause ein und heiratete den Sportmoderator Klaus Gronewald. "Mensch Meier, jetzt heiße ich Gronewald", sagt die Moderatorin. "Aber ich hoffe, die Zuschauer bleiben mir auch mit neuem Namen treu."

Hinweis für Redaktionen: Wenn Sie mit Sandra Maria Gronewald ein Interview führen möchten, wenden Sie sich bitte an die ZDF-Pressestelle in München, E-Mail: presse.muenchen@zdf.de.

http://hallodeutschland.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/hallodeutschland

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: