Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZDF

18.07.2012 – 09:15

ZDF

"Das ist kein Kindergeburtstag, es geht an die Grenzen der Belastung" Prominenten-Special der Quizshow mit Jörg Pilawa im ZDF

Ein Audio

  • zdf_quizshow-18072012-vorschau.mp3
    MP3 - 1,9 MB - 01:22
    Download

Mainz (ots)

Unter anderem heute (18.7.) mit dabei: Anni Friesinger, Dirk Bach, Sonja Zietlow, Joko und Klaas

MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN

Anmoderation:

Heute (Mittwoch, 18.7.) kommen Prominente in der "Quizshow mit Jörg Pilawa" im ZDF wieder mal ins Schwitzen - und das gleich aus zwei Gründen: Da ist zum einen der Angstschweiß, die richtigen Antworten auf knifflige Fragen nicht zu wissen. Und - das gibt's nur in dieser Sendung - dazu kommt noch der Schweiß der körperlichen Anstrengung. Denn die Joker heißen hier nicht "Publikum fragen" oder "jemanden anrufen", sondern: Aktionsspiel. Und dabei wissen die Promis, die in Zweierteams antreten, nicht, was auf sie zukommt. Entsprechend mulmig ist Sonja Zietlow. Sie freut sich zwar, mit ihrem Dschungelcamp-Kollegen Dirk Bach zu spielen, kennt aber auch seine Schwächen:

1. O-Ton Sonja Zietlow

Er ist zwar sehr sportlich und auch talentiert, nur kann er durch sein Bäuchlein ja einige Dinge nicht machen. Deswegen bin ich mal gespannt, was sich die Redaktion so ausgedacht hat. Aber ich werde den schon irgendwo hin schießen, wir werden das schon zusammen machen. (0:14)

Der Erfolgsdruck macht Dirk Bach aber dann doch ziemlich zu schaffen:

2. O-Ton Dirk Bach

Ich bin ungeheuer nervös. Ich weiß nicht, ob ich Liegestütze oder sowas kann - oder ich das überhaupt jemals kann. Da habe ich große Angst. (0:08)

Ein bisschen schadenfroh ist Gastgeber Jörg Pilawa wohl schon im Vorfeld. Denn die Aktionsspiele werden richtig hart, verspricht er.

3. O-Ton Jörg Pilawa

Das ist wirklich kein Kindergeburtstag, sondern es sind Spiele, die an die Grenzen der Belastung gehen. Und da freue ich mich jetzt drauf. (0:06)

Außerdem freut er sich auf die Zukunft der deutschen Fernsehunterhaltung: auf Joko und Klaas. Die beiden Jungs aus der ZDFneo-Sendung "neoParadise" gehen ganz locker an die Quizshow ran. Lässigkeit ist ihr Markenzeichen. Vorbereitung - wozu?

4. O-Ton Joko und Klaas

"Ohne Proben ganz nach oben" ist unser Motto heute. Geübt haben wir gar nichts. Wir haben uns beide vielleicht noch so ein bisschen mit aktualitätsbezogenen News beschäftigt, indem man die Zeitung gerade auf dem Flug hierhin gelesen hat, aber... - Jetzt kommt das so rüber, als würden wir nie Zeitung lesen. Du bist ein Idiot! Dass man denkt, jetzt, weil wir zum Herrn Pilawa gehen, nehmen wir auch mal eine Zeitung in die Hand. Das ist natürlich Schwachsinn. (0:20)

Richtig fordern will Moderator Pilawa die frechen Burschen auf jeden Fall. Ebenso wie Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger. Von der Ausnahme-Athletin verspricht er sich Höchstleistung bei den Aktionsspielen. Großer Erwartungsdruck also - besonders vorbereitet hat sich Anni Friesinger aber nicht.

5. O-Ton Anni Friesinger

Ich bin körperlich eigentlich noch relativ fit, bin vor kurzem Mama geworden. Da muss man auch flexibel sein. Von daher werden wir das schon schaukeln. Bei den Wissensfragen müssen wir mal gucken. Ich habe sicherlich meine Schwächen und Lücken. Aber wir werden viel Spaß haben und es geht um einen guten Zweck. (0:16)

Das erspielte Geld werden die Prominenten nämlich spenden. Anni Friesingers Quizpartner ist der Schlagersänger Andy Borg. Der Moderator des "Musikantenstadels" ist ziemlich aufgeregt, weil er sich außerhalb seines Genres nicht wirklich auskennt:

6. O-Ton Andy Borg

Ich bin total nervös, weil ich kenne ja eigentlich nur Hansi Hinterseer und Karl Moik. Und da kommen bestimmt auch andere Fragen. Davor habe ich Angst. (0:07)

Abmoderation:

Auf mehr als maximal eine Volksmusik-Frage braucht er nicht zu hoffen. Es wird also knifflig. Prominente mit rauchenden Köpfen und in Aktion bei der "Quizshow mit Jörg Pilawa" heute (Mittwoch, 18.7.) um 20 Uhr 15 im ZDF. Mit dabei sind Anni Friesinger und Andy Borg, Joko und Klaas sowie Sonja Zietlow und Dirk Bach.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
ZDF-Pressestelle, 06131 70 12120
all4radio, Mareike Helgert, 0711 3277759 0

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell