Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ZDF mehr verpassen.

02.08.2011 – 12:55

ZDF

ZDF-Programmhinweis
Mittwoch, 3. August 2011, 9.05 Uhr
Volle Kanne - Service täglich
mit Ingo Nommsen /Mittwoch, 3. August 2011, 10.30 Uhr
Die Ärzte
Moderation: Ruth Moschner

Mainz (ots)

Mittwoch, 3. August 2011, 9.05 Uhr

Volle Kanne - Service täglich

mit Ingo Nommsen

Gäste im Studio: ZDF-Moderatorin Hülya Özkan und Sänger Andreas Bourani

Top-Thema: Auslandsadoption

Einfach lecker: Polenta-Gemüseplätzchen auf Auberginenragout - Promikochen mit Armin Roßmeier

Auszeit: Hopfen und Malz, Gott erhalt's - Kleine Bierkunde

PRAXIS täglich: Schnarchen

Mittwoch, 3. August 2011, 10.30 Uhr

Die Ärzte

Moderation: Ruth Moschner

Zahnkorrekturen - Auch noch als Erwachsener?

Masern, Mumps & Röteln sind gefährlich

Wie findet man "gesunde Mode"?

Mittwoch, 3. August 2011, 12.15 Uhr

drehscheibe Deutschland

Nervige Plagegeister - Mückenjagd am Rhein

Richtig erben und vererben - Wie man Streit vermeidet

Paddeln und Rudern - Müllmann auf der Spree

Mittwoch, 3. August 2011, 17.45 Uhr

Leute heute

mit Karen Webb

Charlotte Casiraghi: 25. Geburtstag

Olivia Wilde: Will Hollywood erobern

Tom Beck: Ein Deutscher in Hollywood

Mittwoch, 3. August 2011, 22.15 Uhr

auslandsjournal

mit Andreas Klinner

Einkaufen zum Nulltarif - Eine US-Amerikanerin auf Schnäppchenjagd

Einkaufen in haushaltsüblichen Mengen kennt Kathy Spencer schon lange nicht mehr. Häufig sind es bis zu 40 Flaschen Waschmittel oder 20 Pakete Toilettenpapier, die in ihrem Einkaufswagen landen. Kostenpunkt: null Dollar. Kathy hat das Sammeln von Coupons und Gutscheinen perfektioniert. Mit ihnen sammelt sie jährlich Produkte im Wert von fast 60 000 Dollar ein. Dabei ist die Rabatt-Königin nicht die einzige Amerikanerin im Schnäppchen-Fieber. Die Schuldenkrise konnte zwar abgewehrt und der politische Streit damit gelöst werden, aber die Amerikaner blicken dennoch in eine ungewisse Zukunft. 2,5 Billionen Dollar muss der Staat in den kommenden zehn Jahren einsparen, sonst droht die Rezession.

2010 wurden Coupons im Wert von 3,7 Milliarden Dollar eingelöst. Das entspricht fast 10 Prozent des amerikanischen Staatshaushalts. Dabei wollen die Hersteller mit den Gutscheinen eigentlich für ihre Produkte werben und langfristige Kundenbindungen erreichen. Für Kathy und Tausende andere macht es den Einkauf jedoch vor allem eins: billiger. Für das "auslandsjournal" berichtet ZDF-Reporterin Annette Hilsenbeck über die Tricks der amerikanischen Schnäppchenjäger.

Tradition im Dreivierteltakt - Crashkurs in Wiener Walzer

Die Mission lautet "Schönbrunn". Einmal Walzer tanzen vor ganz großem Publikum im österreichischen Schloss, in dem schon Kaiserin Sisi und Kaiser Franz ihre Runden drehten. Der Wiener Walzer ist ein Wahrzeichen der österreichischen Kultur. Doch das war er nicht immer: Als er 1770 entstand, war er zunächst als unzüchtig verpönt. Die sichtbaren Fußknöchel der Damen und die ständige Berührung des Gegenübers galten damals als sehr revolutionär. Erst als sich berühmte Komponisten wie Johann Strauss des Walzers annahmen, wurde er gesellschaftsfähig - und mittlerweile zum Nationalsymbol. Mit 60 Takten pro Minute ist der Wiener Walzer der schnellste und anstrengendste aller Standardtänze. ZDF-Reporter Benjamin Daniel hat sich in Wien an eine renommierte Walzer-Schule begeben - und damit in einen schwindelerregenden "außendienst".

Weitere Themen:

Kampf in der Wüste - Unterwegs mit der libyschen Rebellen-Armee

Das Erbe des Maharadschas - Auf Schatzsuche im indischen Trivandrum

Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion "auslandsjournal", Diana Zimmermann, Tel.: 06131 - 70-12985, und Markus Wenniges, Tel.: 06131 - 70-12838

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell