ZDF

Die Tour de France 2010 auf der Zielgeraden
Das entscheidende Zeitfahren live im ZDF

Mainz (ots) - Die Tour de France 2010 biegt auf die Zielgerade Richtung Paris ein. Noch drei Tage, dann werden die Sieger nach dem Schaulaufen in der französischen Hauptstadt auf der Avenue des Champs-Élysées geehrt. Für viel Spannung ist also bei den entscheidenden Etappen gesorgt - das ZDF ist live dabei.

Am Freitag, 23. Juli 2010, geht es von Salies-de-Béarn über knapp 200 Kilometer schnurgerade nach Norden zum Ziel in Bordeaux. Eine Etappe, bei der die Sprinter traditionell den Sieg unter sich ausmachen. Es sei denn, ein mutiger Ausreißer nutzt seine letzte Chance bei dieser Tour. Das ZDF überträgt von 16.00 bis 17.15 Uhr.

Die endgültige Entscheidung über den Toursieg 2010 fällt am Samstag, 24. Juli. Beim Einzelzeitfahren über 52 Kilometer von Bordeaux nach Pauillac kommt es zum Showdown der Führenden in der Gesamtwertung: Kann Andy Schleck gegen den besseren Zeitfahrer Alberto Contador bestehen, können Menchov und Samuel Sanchez in den Kampf um die Spitze noch eingreifen? Das ZDF sendet live von 15.00 bis 17.15 Uhr.

Den Rennverlauf kommentieren Peter Leissl und Michael Pfeffer, die Sendungen moderiert Yorck Polus.

Die bisherigen ZDF-Live-Übertragungen von der Tour de France 2010 erreichten durchschnittlich 1,26 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 11,1 Prozent. Eine deutliche Steigerung gegenüber 2009, als diese Werte bei 0,98 Millionen und 8,4 Prozent lagen.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdftourdefrance

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: