ZDF

85. Geburtstag - 87. Verfilmung im ZDF "Rosamunde Pilcher: Liebe gegen den Rest der Welt"

    Mainz (ots) - Am Sonntag, 20. September 2009, 20.15 Uhr, sendet das ZDF mit dem Fernsehfilm "Rosamunde Pilcher: Liebe gegen den Rest der Welt" die 87. Verfilmung nach einer Vorlage der britischen Erfolgsautorin, die am 22. September ihren 85. Geburtstag feiert.

    Seit mehr als 15 Jahren erreichen die Literaturverfilmungen am Sonntagabend  im ZDF Spitzenquoten, regelmäßig verfolgen Millionen Zuschauer die emotionalen Geschichten vor der traumhaft schönen Kulisse Cornwalls.

    Heike Hempel, Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Unterhaltung-Wort: "Wir wünschen Rosamunde Pilcher auch weiterhin beste Gesundheit und danken ihr für die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit."

    Im Pilcher-"Geburtstagsfilm" kehrt Rachel Wilson (Sylvia Leifheit) nach zwei Jahren in das kleine Dorf Kingscove in Cornwall zurück, das sie eigentlich für immer verlassen wollte. Ihre Tante Emma (Kerstin Gähte), bei der sie nach dem Tod ihrer Eltern aufgewachsen ist, hatte einen Unfall und braucht dringend Hilfe in ihrem romantischen Gästehaus. Schon bald trifft Rachel den Dorfarzt Luke Folder (Thomas Scharff) wieder, mit dem sie eine tiefe und aufrichtige Liebe verband, obwohl Luke verheiratet war. Alte Wunden reißen wieder auf, denn Lukes depressive Frau Tara hatte sich damals das Leben genommen und Mary (Lisa Kreuzer), Lukes Schwiegermutter, gibt beiden bis heute die Schuld am Tod ihrer geliebten Tochter. Zur gleichen Zeit hält eine mysteriöse Einbruchserie das Dorf in Atem. Als Bürgermeister Ripley von Rachel tot in seinem Haus aufgefunden wird, sieht Mary ihre Chance gekommen und stellt Rachel als Mörderin hin.

    Das Drehbuch schrieb Antje Bähr nach einer Kurzgeschichte von Rosamunde Pilcher, Regie führte Stefan Bartmann, die Redaktion im ZDF liegt bei Andrea Klingenschmitt. Es produzierte die FFP New Media.

    Weitere Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen sind in Vorbereitung.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/rosamundepil cherliebegegendenrestderwelt

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: