ZDF

ZDF-Moderatorin Carmen Nebel mit Bundesverdienstkreuz geehrt Anerkennung für sozial-karitatives Engagement

    Mainz (ots) - Für ihr sozial-karitatives Engagement ist Carmen Nebel mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt worden.

    Überreicht wurde der ZDF-Moderatorin die Auszeichnung vom baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther H. Oettinger: "Carmen Nebel engagiert sich in hervorragender Weise für krebskranke Kinder und deren Familien. Mit großem persönlichem Einsatz nutzt sie ihren hohen Bekanntheitsgrad als eine der beliebtesten deutschen Fernsehmoderatorinnen, um die Lebenssituation der kranken Kinder zu verbessern", sagte der Regierungschef im Rahmen einer Feierstunde in der Stuttgarter Staatskanzlei am Dienstag, 15. September 2009.

    Carmen Nebel, die besonders engen Kontakt zur Kinderkrebsstation der Freiburger Universitätsklinik pflegt, moderiert am Samstag, 26. September 2009 im Rahmen ihrer großen ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" die "Spendengala zugunsten der Deutschen Krebshilfe".

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdfpersonalien

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: