ZDF

ZDF tivi-Kindernachrichtensendung "logo!" beantwortet Fragen der Kinder zum Amoklauf in Winnenden - online, im TV und am Telefon

    Mainz (ots) - "Meine Freundin hat so viel Angst, dass sie nicht mehr in die Schule gehen will. Wie kann ich ihr helfen?" Mehr als 1000 E-Mails und Telefonanrufe von Kindern erreichten seit den tragischen Ereignissen am gestrigen Mittwoch bereits die "logo!"-Redaktion im ZDF. Mit mehreren Sondersendungen und zusätzlichem Personal in der "logo!"-Zuschauerredaktion reagierte die Kindernachrichtensendung auf den Amoklauf in Winnenden. Auch online können Kinder und Jugendliche ihre Ängste und ihr Mitgefühl äußern. Durch kindgerecht aufbereitete Informationen und mit Hilfe von Psychologen fängt "logo!" das Bedürfnis der Kinder nach Informationen und Erklärungen auf.

    "Auch über Winnenden hinaus hat der Amoklauf Kinder in ganz Deutschland verängstigt und Fragen aufgeworfen. Wir als Kindernachrichtensendung sehen unsere Aufgabe darin, den Kindern zur Seite zu stehen, ihnen Antworten zu geben und ihre Ängste ernst zu nehmen", sagt der verantwortliche "logo!"-Redakteur Markus Mörchen.

    "logo!" berichtet in seinen Sendungen über die aktuellen Entwicklungen und greift in Erklärstücken das Thema "Amoklauf" auf. Zudem gibt die ZDF-Kindernachrichtensendung auf dem sendungsbegleitenden Internetangebot www.logo.tivi.de Hilfestellungen, um mit den ausgelösten Ängsten und Sorgen umgehen zu können. Im Anschluss an die Sendung am Freitag, 13. März 2009, steht "logo!"-Moderatorin Anja in einem Chat für Fragen der Kinder zur Verfügung. Am Samstag spricht im tivi-Chat zwischen 11.00 und 12.00 Uhr ein Experte mit den jungen Nutzern.

    Darüber hinaus können sich Kinder an die "logo!"-Zuschauerredaktion wenden: per E-Mail unter logo@zdf.de und telefonisch montags bis freitags von 16.00 bis 19.00 Uhr sowie samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr unter 06131/70-6123.

    "logo!" läuft samstags um 8.50 Uhr in ZDF tivi, dem Kinder- und Jugendprogramm des ZDF; im KI.KA montags bis freitags um 15.50 Uhr sowie montags bis donnerstags um 19.50 Uhr. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie sich noch sieben Tage lang im Internet auf www.tivi.de, den ZDF-Internetseiten für Kinder, ansehen. Dort gibt es "logo!" auch als Video- und Audio-Podcast zum Abonnieren.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: