ZDF

Johannes B. Kerner und die "Menschen 2008"
Der große ZDF-Jahresrückblick live aus München

Mainz (ots) - Am Sonntag, 7. Dezember 2008 blickt Johannes B. Kerner im ZDF mit vielen prominenten Gästen auf das Jahr 2008 zurück und meldet sich um 20.15 Uhr live aus München:

Achtmal Gold in acht Wettbewerben und sieben Weltrekorde! Das schaffte vor ihm noch niemand: Michael Phelps! Der Ausnahmeathlet erzählt Johannes B. Kerner von seinem neuen Leben nach den Olympischen Spielen in Peking.

Udo Lindenberg legt das erfolgreichste Comeback des Jahres hin und startet musikalisch noch einmal durch. Bei "Menschen 2008" wird er auch seine Vorliebe zur Malerei mit Eierlikör unter Beweis stellen.

Cornelia Funke, Deutschlands erfolgreichste Kinder- und Jugendbuchautorin, hat in diesem Jahr das Bundesverdienstkreuz und den Bambi erhalten. Sie macht mit ihren Büchern Harry Potter Konkurrenz und die Hollywood-Verfilmung ihres Buches "Tintenherz" wird schon jetzt von ganz Deutschland mit Ungeduld erwartet.

Matthias Steiner, der stärkste Mann der Welt, hat 2008 auch die stärksten Gefühle gezeigt: die Goldmedaille, die er im Gewichtheben in Peking erkämpfte, widmete er seiner verstorbenen Frau Susann.

"Ich nehme diesen Preis nicht an!" Das waren Marcel Reich-Ranickis Worte, mit denen er den vielleicht größten Skandal-Erfolg des Jahres auslöste. Über seine Beweggründe und seine Meinung heute spricht er mit Johannes B. Kerner. Der Debütroman von Charlotte Roche verkaufte sich über 1,3 Millionen Mal, ein Ende ist nicht in Sicht. Bei "Menschen 2008" stellt sich die junge Autorin unter anderem der Kritik des Literaturpapstes Marcel Reich-Ranicki. Hochspannung garantiert!

Auch unbekannte Helden haben 2008 Großes geleistet: Die zehnjährige Nujood Ali hat im Jemen vor Gericht ihre Scheidung und damit das Ende ihrer Qualen in einer Zwangsehe erkämpft. Der Pensionär Hubert Nowak spricht zum ersten Mal in einer Live-Sendung über sein Martyrium, den brutalen Überfall durch zwei Jugendliche, dem er in der Münchener U-Bahn ausgesetzt war.

Die unerfolgreichste Fußballmannschaft Deutschlands, der 1. FC Germania Forchheim, ist zu Gast und erhält wertvolle Tipps von Oliver Kahn, die zur Verbesserung des bisherigen Torverhältnisses von 4:334 beitragen sollen.

Weitere Gäste: Bastian Schweinsteiger, Jens Lehmann, die Band Ich+Ich, Degenfechterin Britta Heidemann, Vielseitigkeitsreiter Hinrich Romeike, Rudi Cerne und viele mehr.

Fotos sind erhältlich ab Montag, 8. Dezember 2008, 11.00 Uhr über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/menschen2008

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: