ZDF

"logo!"-Kinderreporterin interviewt Bildungsministerin Annette Schavan

    Mainz (ots) - Im Vorfeld des Bildungsgipfels am 22. Oktober traf die zwölfjährige "logo!"-Reporterin Antonia Bundesbildungsministerin Annette Schavan zum Interview und stellte ihr Fragen, die Zuschauerkinder auf einen ZDF-Aufruf hin an die "logo!"-Redaktion geschickt hatten. Die Antworten der Ministerin sind am Samstag, 18. Oktober 2008, 8.50 Uhr in "logo!", der Kindernachrichtensendung des ZDF, zu sehen.

    Das Themenspektrum reicht von politischen Fragen wie "Wozu soll G8 eigentlich gut sein?" über konkrete Schüler-Anliegen wie "Warum beginnt die Schule immer schon um 8.00 Uhr?" bis zu ganz persönlichen Fragen, denen sich die Bildungsministerin im Interview stellen musste: "Was war Ihre schlechteste Note?" und "Haben Sie in Ihrer Schulzeit auch mal geschummelt und abgeschrieben?"

    Die "logo!"-Kinderreporter erreichen mit Hartnäckigkeit und entwaffnender Offenheit bei Politikern und Promis Antworten jenseits einstudierter Kommentare. Sie sind wissbegierig und aufgeweckt und bringen dadurch auch gestandene Politiker schon mal ins Schwitzen. Nachfragen, bis alles verstanden ist - mit diesem Auftrag fühlen die Kinderreporter den Erwachsenen beharrlich auf den Zahn.

    "logo!" läuft samstags um 8.50 Uhr in ZDF tivi, dem Kinder- und Jugendprogramm des ZDF; im KI.KA montags bis freitags um 15.50 Uhr sowie montags bis donnerstags um 19.50 Uhr. Unter www.tivi.de sind die "logo!"-Sendungen sieben Tage lang im Internet abrufbar oder können als Video- und Audio-Podcast abonniert werden.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/logo!

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: