ZDF

ots.Audio: Thomas Gottschalk sucht den "Musical-Showstar 2008" - 8.000 Bewerbungen für das Casting-Format im ZDF - Highlights der Castings ab heute, 19.25 Uhr

Ein Audio

  • zdf_musicalshowstar-casting-feature.mp3
    MP3 - 1,3 MB - 01:23
    Download

    Mainz (ots) -

    - Querverweis: Audiomaterial ist unter
        http://www.presseportal.de/audio und
        http://www.presseportal.de/link/multimedia.mecom.eu abrufbar -

    Anmoderation: Deutschland ist ein Musical-Land. Das Theaterspektakel mit Gesang und Tanz zieht das Publikum in vielen deutschen Städten mit immer neuen Produktionen in seinen Bann. Jetzt haben die Fernsehzuschauer die einmalige Chance zu entscheiden, wer demnächst die Hauptrollen in einem der bekanntesten Musicals der Welt spielt. Thomas Gottschalk sucht im ZDF den "Musical-Showstar 2008" - zu gewinnen gibt es die Hauptrollen in Andrew Lloyd Webbers "Starlight Express" in Bochum. Doch Thomas Gottschalk ist froh, dass nicht er die Finalisten ausgesucht hat, sondern eine hochkarätig besetzte Jury.

    1. O-Ton Thomas Gottschalk Jedes Mädchen, die zwei Tränen zerdrückt, würde bei mir ne Runde weiterkommen. Wir brauchen jemand, der wirklich mit einer absoluten Kompetenz, ohne jetzt die Eigen-Show zu machen, feststellen kann: Das brauchen wir, das brauchen wir nicht. Ich bin völlig untauglich dafür. (0:16)

    Ganz anders als die Jury: Show-Multitalent Katja Ebstein, der legendäre Wiener "Phantom der Oper"-Darsteller Alexander Goebel und Deutschlands Musical-Star Nummer eins, Uwe Kröger. Sie haben entschieden, welche der 8.000 Bewerber unter die zehn Finalisten kommen. Die Auswahlkriterien waren hart, sagt Uwe Kröger.

    2. O-Ton Uwe Kröger Wir suchen schon jemanden, der nach unserer Sendung gleich ins Berufsleben gehen kann, also wir casten nicht für eine Schule. Also von daher muss schon eine gewisse Vorkenntnis oder ein Supertalent da sein. (0:12)

    Uwe Kröger selbst war vor 20 Jahren der erste "Rusty" in der deutschen Produktion von "Starlight Express" und freut sich sehr, dass er jetzt mithelfen kann, seinen Nachfolger zu suchen. Für Kollegin Katja Ebstein ist ganz klar, welche Qualitäten die Kandidaten mitbringen müssen - neben überzeugendem Gesang, Schauspielerei und Tanz.

    3. O-Ton Katja Ebstein Sie müssen vor allen Dingen totale Begeisterung haben und von diesem Wollen durchdrungen sein: Diesen Beruf und keinen anderen, den will ich machen. Und da geh ich mit vollem Risiko in eine Selbstdarstellung, inklusive Aufregung und Lampenfieber, und stelle mich aus zur Bewertung. Das ist ein Schritt. (0:18)

    Die Highlights dieser Selbstdarstellung in den Castings zeigt das ZDF in vier jeweils 45-minütigen Doku-Sendungen, von heute bis Donnerstag um 19.25 Uhr. Hier erleben wir Hoffnungen, Freude und Enttäuschung hautnah mit - und auch den bedingungslosen Einsatz, den die Kandidaten gebracht haben.

    4. O-Ton Kandidaten Ich glaub, wir haben einfach unser Bestes gegeben. - Sehr anstrengend, und natürlich muss man sich immer wieder beruhigen, weil die Nervosität ist immer da. - Man geht an seine Grenzen und schaut: Okay, das kann ich trotzdem alles noch packen, obwohl ich vorher gedacht habe, das geht nicht mehr. - Vor so ner renommierten Jury singen zu dürfen und einfach sich mal Tipps, Ratschläge und ein Feedback abzuholen, diese Chance hast du nicht alle Tage. (0:21)

    Für die meisten der Bewerber ist also schon der Weg das Ziel, beim "Musical-Showstar 2008". Und doch wollen sie natürlich alle in die drei Live-Entscheidungs-Shows mit Thomas Gottschalk, in denen die Zuschauer das letzte Wort haben. Deutschlands Entertainer Nummer eins freut sich schon sehr auf das neue ZDF-Projekt - gerade auch im Kontrast zu anderen so genannten Casting-Shows im deutschen Fernsehen.

    5. O-Ton Thomas Gottschalk Hoffentlich wäre das eine Möglichkeit zu zeigen, dass Casting, was ich für spannend halte, eben auch so zu machen ist, dass da niemand damit beschädigt wird. (0:11)

    Abmoderation: Thomas Gottschalk sucht den "Musical-Showstar 2008". Die Highlights der Castings zeigt das ZDF ab heute täglich um 19.25 Uhr. Und die drei Entscheidungs-Shows mit den Finalisten präsentiert Thomas Gottschalk dann ab dem 9. April live im ZDF.

    -------------

    ACHTUNG REDAKTIONEN: Auf dem Server von all4radio finden Sie weiteres Audio-Material zur ersten Casting-Sendung: - TV-Tipp mit Ausschnitten - Regionale O-Ton-Pakete (Göttingen, Odenwald, Straubing, München, Nürnberg, Hamburg) Gehen Sie auf www.all4radio.de, klicken Sie auf "Download" und geben Sie dann Ihren Sendernamen und das Passwort "audio" ein.

    ACHTUNG REDAKTIONEN:        Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle, 06131 70 2120
all4radio, Wolfgang Sigloch, 0711 3277759 0

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: