United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Maria Höfl-Riesch versteigert Goldanzug von Sotschi
Ihr Rennoverall aus der Super-Kombination kommt bei United Charity für bedürftige Kinder unter den Hammer

Baden-Baden (ots) - Goldene Zeiten für Maria Höfl-Riesch: Die Olympiasiegerin in der Super-Kombination von Sotschi nimmt ihren Erfolg zum Anlass und stellt bei United Charity den signierten Rennanzug aus dem Gold-Lauf für den guten Zweck zur Verfügung.

Mit der Versteigerung bei Deutschlands größtem Charity-Auktionsportal www.unitedcharity.de möchte Maria Höfl-Riesch die Laureus Stiftung unterstützen, die sie seit 2012 als Botschafterin repräsentiert.

Von Olympia gibt es bei United Charity außerdem eine Bogner-Jacke mit den Autogrammen von Felix Neureuther und Fritz Dopfer sowie ein Leibchen von Goldmedaillengewinner Dario Cologna zu ersteigern.

Link zur Auktion: http://bit.ly/Riesch

Pressekontakt:

Fabian Parchmann
United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Tel. +49 (0) 7221 366 8703
Fax +49 (0) 7221 366 8709
E-Mail: fabian.parchmann@unitedcharity.de

Original-Content von: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: