Das könnte Sie auch interessieren:

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

Zwei Auszeichnungen beim Bayerischen Fernsehpreis für Sky Produktionen

Unterföhring (ots) - - Der Sonderpreis der Jury für das Sky Original "Das Boot" - Axel Brüggemann gewinnt ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schön Klinik

13.11.2018 – 11:45

Schön Klinik

Pressemeldung: Schön Klinik Bad Aibling baut Behandlungsangebot aus

Pressemeldung: Schön Klinik Bad Aibling baut Behandlungsangebot aus
  • Bild-Infos
  • Download

Schön Klinik Bad Aibling baut Behandlungsangebot aus: Priv.-Doz. Dr. Volker Huge verstärkt als Chefarzt den Bereich Intensivmedizin

Mit Priv.-Doz. Dr. Volker Huge (46) hat die Schön Klinik Bad Aibling im Juli einen seit Jahren in der Forschung und medizinischen Praxis tätigen Experten auf dem Gebiet der Intensivmedizin gewinnen können. Damit baut die Klinik konsequent ihr Behandlungsangebot in der Region weiter aus und gewährleistet so eine bestmögliche und qualitativ hochwertige Versorgung ihrer Patienten.

Chefarzt PD Dr. Volker Huge war zuvor fast 20 Jahre an der Klinik für Anästhesiologie der Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU) tätig, seit 2006 als Facharzt und seit 2010 als bereichsleitender Oberarzt. Seit seiner Habilitation im Jahr 2014 ist er zudem Hochschullehrer der LMU und unterrichtet als Privatdozent im Fach Anästhesiologie. "Die Möglichkeit, zusammen mit einem großen interdisziplinären Team aus Pflege, Therapeuten und Ärzten verschiedener Fachrichtungen gemeinsam Neues zu gestalten und weiter zu entwickeln, hat mich an der Position sehr gereizt", erklärt PD Dr. Volker Huge. "Außerdem finde ich den integrativen Ansatz der Klinik, Patienten von der intensivmedizinischen Behandlung bis zur neurorehabilitativen Therapie zu betreuen, sehr sinnvoll und erfolgversprechend."

Das Zentrum für Intensivmedizin der Schön Klinik Bad Aibling behandelt überregional neurologisch schwer und schwerstkranke Patienten. Ab März 2019 wird die neurologische Fachklinik Bad Aibling um die Orthopädie erweitert. Dann bietet die Schön Klinik in der Region ein einmaliges ganzheitliches und interdisziplinäres, neurologisches und orthopädisches Behandlungsangebot an. Der neue Chefarzt sieht die Schärfung des Klinik-Profils in Richtung intensivmedizinische Akut-Kompetenz als eine wichtige Aufgabe an, die er umsetzen möchte. "In Zusammenarbeit mit der neuen Comprehensive Stroke Unit und der Neuroradiologie können wir die Akutversorgung von neurologischen Intensivpatienten noch besser gestalten", betont PD Dr. Huge.

Über die Schön Klinik Bad Aibling

Die Schön Klinik Bad Aibling wurde 1994 gegründet und ist heute eines der größten neurologischen Fachzentren Deutschlands mit internationalem Bekanntheitsgrad. Die Klinik verfügt über 286 Betten und behandelt ca. 3.000 stationäre Patienten pro Jahr. Unter einem Dach arbeiten spezialisierte Bereiche der Neurologie von der Notaufnahme mit Intensivmedizin und Akutneurologie bis hin zur Frührehabilitation und weiterführenden Rehabilitation Hand in Hand. Die Klinik ist führend in der Behandlung von sensomotorischen Defiziten (z.B. nach Schlaganfall und Schädel-Hirn-Trauma, bei Parkinson, Polyneuropathie und anderen Gangstörungen), von Schluckstörungen, Gleichgewichtsstörungen und Demenzen (Alzheimer-Therapiezentrum). Das Behandlungskonzept stellt die Therapie in den Vordergrund und orientiert sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, an deren Erarbeitung die Klinik über verschiedene Forschungsprojekte beteiligt ist. Dementsprechend gehören auch innovative Therapieverfahren wie robotergestützte Therapien seit Jahren zum Behandlungsstandard. Im Frühjahr 2019 plant die Klinik die Eröffnung eines großen Erweiterungsbaus. Das Bauprojekt zählt zu einem der größten Krankenhausbauprojekte in Bayern.

www.schoen-klinik.de/bad-aibling

Über die SCHÖN KLINIK

Die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands behandelt alle Patienten, ob gesetzlich oder privat versichert. Seit der Gründung durch die Familie Schön im Jahr 1985 setzt das Unternehmen auf Qualität und Exzellenz durch Spezialisierung. Seine medizinischen Schwerpunkte sind Psychosomatik, Orthopädie, Neurologie, Chirurgie und Innere Medizin. An derzeit 23 Standorten in Bayern, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein sowie Großbritannien behandeln 10.000 Mitarbeiter jährlich rund 300.000 Patienten. Seit vielen Jahren misst die Schön Klinik Behandlungsergebnisse und leitet daraus regelmäßig relevante Verbesserungen für ihre Patienten ab.

Viele Grüße

Astrid Reining 

Referentin Unternehmenkommunikation & PR
Schön Klinik SE
Tel: +49 4192 504 7140
Mobil: 0170 36 13 708
http://www.schoen-klinik.de
AReining@schoen-klinik.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schön Klinik
  • Druckversion
  • PDF-Version