Konkret Marktforschung GmbH

Jeder Vierte wechselt Stromanbieter
Große Arbeitsplatzzufriedenheit
Dioxin: keine Änderung im Kaufverhalten
Verhaltene Planung von großen Anschaffungen
Islamunterricht an Schulen stößt auf Ablehnung

Bremen (ots) - Die Konkret Marktforschung GmbH hat in der Zeit vom 28.01. bis zum 30.01.2011 eine repräsentative Befragung unter Internetnutzern mit 1000 Probanden zu verschiedenen tagesaktuellen Themen durchgeführt.

Jeder vierte wechselte Stromanbieter

Die Deutschen sind ihren Stromanbietern nicht mehr blind ergeben. Ein Viertel der Befragten hat den Stromanbieter bereits gewechselt (25%). Etwa ein weiteres Viertel beabsichtigt demnächst zu wechseln (22%). Die Befragten versprechen sich hiervon hauptsächlich finanzielle Vorteile (88%). Auch ökologische Gründe spielen beim Wechsel eine Rolle (24%).

Dagegen bleibt jeder Dritte Befragte seinem Stromanbieter treu. Gründe für diese Treue sind vor allem die Zufriedenheit mit den Leistungen des bisherigen Anbieters (54%), fehlende finanzielle Vorteile eines Wechsels (33%) und außerdem schlicht fehlendes Interesse daran, sich mit dem Thema Stromanbieter auseinanderzusetzen (17%).

Große Arbeitsplatzzufriedenheit

Die Mehrheit der Erwerbstätigen in Deutschland ist mit ihrem jetzigen Arbeitsplatz zufrieden (77%). Entsprechend halten auch nur 31% die Augen nach einem möglichen neuen Arbeitsplatz offen. Hierfür sind vor allem interessante Arbeitsinhalte (70%), die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten (61%), eine gute Arbeitsatmosphäre (56%) und angenehme