PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von WELCOME HOTELS GHG Beteiligungs GmbH mehr verpassen.

24.10.2018 – 13:02

WELCOME HOTELS GHG Beteiligungs GmbH

Aktuelle Pressemitteilung: "Welcome Hotels unterstützen Azubis mit Lernprogramm in Spanien"

Aktuelle Pressemitteilung: "Welcome Hotels unterstützen Azubis mit Lernprogramm in Spanien"
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Welcome Hotels unterstützen Azubis mit Lernprogramm in Spanien Das Welcome Hotel Bad Arolsen fördert hervorragende Leistung seiner Auszubildenden mit Praktikum in Málaga

Bad Arolsen/Málaga, 24. Oktober 2018. Die Hotelbranche ist international und deshalb ist die Entwicklung von interkulturellen Kompetenzen schon bei der Ausbildung besonders im Fokus: Das Welcome Hotel Bad Arolsen bietet bereits seit 2007 seinen Auszubilden die Möglichkeit im Zuge eines mehrwöchigen Lernprogramms im Ausland Praxiserfahrung zu sammeln. Die Auszubildende Isabelle Heine im Welcome Hotel Bad Arolsen absolvierte im Rahmen des jährlich stattfindenden internationalen Lernprogramms der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg einen einmonatigen Aufenthalt im spanischen Málaga. Heine und drei weitere Auszubildende aus Hotellerie und Gastronomie nahmen im September an dem Praktikums- und Sprachaufenthalt teil. Vor Ort wurde das Auslandspraktikum wochentags durch einen entsprechenden Spanischkurs für die angehenden Fachkräfte begleitet. An den Wochenenden fanden zahlreiche individuelle Unternehmungen sowie gemeinsame kulturelle Ausflüge in die andalusische Region statt und rundeten das vierwöchige Programm ab.

Die 18-jährige Heine aus Bad Arolsen gewann tiefe Einblicke in die Arbeitsweise des spanischen Arbeitsalltags. Die angehende Kosmetikerin im zweiten Lehrjahr arbeitet im Spa des Welcome Hotel Bad Arolsen und unterstützte mit viel Engagement das Team des neu eröffneten Beauty- und Wellnessstudios "In & Out Beauty" bei Maniküren, Massagen und kosmetischen Anwendungen. Dabei lernte die Nordhessin neue Geräte und Behandlungstechniken kennen. "Ich bin wirklich rundum zufrieden. Ich hätte nicht für möglich gehalten, dass ich in vier Wochen so viel lerne. Sowohl die gesammelten Erfahrungen im Betrieb als auch meine erlernten Spanischkenntnisse werden zukünftig für meinen beruflichen Werdegang hilfreich sein", so Isabelle Heine.

Der durch die IHK organisierte Aufenthalt fand bereits zum zwölften Mal statt und wird von der Europäischen Union durch das Berufsbildungsprogramm "Leonardo da Vinci" finanziell gefördert. Den anfallenden Eigenanteil der Teilnahmekosten für die ausgewählte Auszubildende, die sich mit hervorragenden schulischen sowie betrieblichen Leistungen für den Aufenthalt qualifizierte, übernimmt das Welcome Hotel Bad Arolsen. Neben der Praxiserfahrung zielt das vierwöchige Praktikum darauf ab, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, die Lernleistung zu verbessern und Eigeninitiative zu entwickeln.

Über die Welcome Hotels

Die Welcome Hotelgruppe mit Sitz in der Mainmetropole Frankfurt behauptet sich seit 1998 erfolgreich auf dem deutschen Hotelmarkt. Insgesamt unterhalten die Welcome Hotels an 11 Standorten in Deutschland 12 3-Sterne und 4-Sterne Superior Hotels. Über 700 Mitarbeiter vermitteln Tag für Tag den Gästen das Gefühl, "willkommen" zu sein. Die Geschäfte werden geführt von Karl Schattmaier (Executive Chairman) und Dr. Christoph Scherk (CFO).

Pressebüro WELCOME HOTELS - Jeschenko MedienAgentur - Jörg Mutz/Sarah Vogel - Eugen-Langen-Str. 25 - 50968 Köln - Tel: 0221 30 99 -137/-165 - Fax: 0221 30 99-199 - Mail:j.mutz@jeschenko.de/s.vogel@jeschenko.de- Abdruck honorarfrei.

Sarah Vogel
Pressebüro Welcome Hotels 
Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH 
Eugen-Langen-Str. 25 
50968 Köln 
Tel.: +49 (0) 221-3099-165
Fax: +49 (0) 221-3099-200 
E-Mail: s.vogel@jeschenko.de
Weiteres Material zum Download

Dokument: PM__Azubi Lernprogramm Spanien.docx