Verband der Sparda-Banken e.V.

Jürgen Weber neuer Vorsitzender des Verbandsrats der Sparda-Banken

Frankfurt am Main (ots) - Der Verbandsrat der Sparda-Banken hat Jürgen Weber, Vorsitzender der Sparda-Bank Hessen eG, zum neuen Verbandsratsvorsitzenden gewählt. Jürgen Weber ist seit April 2003 Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hessen eG und seit 18 Jahren in verschiedenen Vorstandsgremien aktiv. Der Verbandsrat nimmt Aufsichtsfunktionen gegenüber dem Verbandsvorstand wahr. Mitglieder des Verbandsrats sind die zwölf Vorstandsvorsitzenden der einzelnen Sparda-Banken.

"Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen", sagt Jürgen Weber, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Hessen eG und Verbandsratsvorsitzender der Sparda-Banken. "Für die Banken ist dies eine Zeit des Umbruchs. Gerade jetzt ist ein starker Verbund der Sparda-Banken wichtig, um uns gemeinsam bei der Digitalisierung und Finanzmarktregulierung stark machen zu können. Ich freue mich darauf, als Verbandsratsvorsitzender meinen Beitrag für eine erfolgreiche Entwicklung Gruppe der Sparda-Banken zu leisten."

Weber tritt die Nachfolge von Enrico Kahl an, der den Posten seit Dezember 2013 innehatte.

Über den Verband der Sparda-Banken e.V.

Der Verband der Sparda-Banken e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main ist Prüfungsverband im Sinne des Genossenschaftsgesetzes. Als "Stabsstelle" ist er außerdem das Sprachrohr der Gruppe nach außen. Er betreut die rechtlich und wirtschaftlich eigenständigen zwölf Sparda-Banken sowie die anderen Mitgliedsunternehmen in genossenschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen, betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten.

Über die Gruppe der Sparda-Banken

Die Gruppe der Sparda-Banken besteht aus zwölf wirtschaftlich und rechtlich selbständigen Sparda-Banken in Deutschland sowie mehreren Service-Gesellschaften wie der Sparda-Datenverarbeitung eG und der Sparda-Consult Gesellschaft für Projekt- und Innovationsmanagement mbH. Mit insgesamt über 3,55 Mio. Mitgliedern und rund vier Mio. Kunden gehören die Sparda-Banken zu den bedeutendsten Retailbanken in Deutschland. Die Sparda-Banken sind als genossenschaftliche Banken Mitglied im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe.

Pressekontakt:

Isabelle Drexler
Public Affairs
Verband der Sparda-Banken e.V.
Hamburger Allee 4 (Westendgate), 12. OG
60486 Frankfurt
isabelle.drexler@sparda-verband.de

Original-Content von: Verband der Sparda-Banken e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verband der Sparda-Banken e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: