SWR - Das Erste

Tagessieg für "Tatort - Der rote Schatten " (SWR)

ARD/SWR TATORT: DER ROTE SCHATTEN, Fernsehfilm Deutschland 2017, am Sonntag (15.10.17) um 20:15 Uhr im ERSTEN. Die Bilder von der Schleyer-Entführung fesseln Wilhelm Jordan (Elias Popp), Astrid Frühwein (Emma Jane) und ihr Umfeld. © SWR/Sabine Hackenberg, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen... mehr

Baden-Baden (ots) - 9,27 Millionen sahen den Stuttgarter Tatort mit Richy Müller und Felix Klare im Ersten

9,27 Millionen Zuschauer sahen gestern Abend (15. Oktober 2017) den Stuttgarter "Tatort" des SWR mit den Kommissaren Thorsten Lannert und Sebastian Bootz. Damit war der "Tatort - Der rote Schatten" die meistgesehene Sendung des Tages im deutschen Fernsehen. Die Zuschauerzahl entspricht einem Marktanteil von 27,2 Prozent. Auch bei den Zuschauern von 14 bis 49 Jahren gewann der "Tatort" einen starken Marktanteil von 23,7 Prozent.

Mordermittlung mit historischem Bezug zum Deutschen Herbst Im "Tatort - Der rote Schatten", dem ersten Tatort von Dominik Graf, stellen Richy Müller und Felix Klare als Tatort-Kommissare Gewissheiten über den Deutschen Herbst vor 40 Jahren in Frage, die als historisch abgeschlossen gelten. Neben Richy Müller und Felix Klare spielen in weiteren Rollen Oliver Reinhard, Hannes Jaenicke, Heike Trinker, Friedrich Mücke, Michael Hanemann, Carolina Vera, Mimi Fiedler u. v. a.. Für den Film wurde der Hochsicherheitstrakt in Stammheim nachgebaut. Der "Tatort - Der rote Schatten" ist eine Produktion der Sommerhaus Filmproduktion, Produzenten sind Jochen Laube und Fabian Maubach, die Redaktion liegt bei Brigitte Dithard (SWR).

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel. 07221 929 23273, bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: