BR Bayerischer Rundfunk

Neu: "Aufgspuit! Schmidbauer mit Haindling"
Musik & Gespräch im Münchner Lustspielhaus
Freitag, 7. Juli 2006, 23.30 Uhr, im Bayerischen Fernsehen

    München (ots) - Werner Schmidbauer, in der Reihe "Gipfeltreffen" Gipfelstürmer im Bayerischen Fernsehen, kommt mit einem neuen Projekt ebenfalls ins Bayerische Fernsehen:

    "Aufgspuit!" heißt so viel wie "aufgespielt - wir spielen für Euch auf..." Unter dem Motto "Aufgspuit!" verbindet Schmidbauer seine beiden Leidenschaften: Gespräch und Musik. Denn nicht nur als Talkmaster, sondern auch als Musiker begeistert Schmidbauer im Duo mit Multi-Instrumentalist Martin Kälberer seit Jahren eine treue Fangemeinde.

    Bei der Sendung am Freitag, 7. Juli 2006 ist zu Gast Hans-Jürgen Buchner alias Haindling, ein langjähriger Bekannter und musikalischer Freund von Schmidbauer. Buchner, das niederbayerische Multitalent aus Haindling mit Kultstatus, steht für einen ganz eigenen bayerischen Musik-Stil - für "volksmusikalische Avantgarde", wie er ihn selbst gern umschreibt. Wenn Buchner, Schmidbauer und Kälberer miteinander improvisieren, ist musikalischer Hochgenuss garantiert - und "a saubers Gfui im Herzen".

    Aber Schmidbauer wird Haindling nicht nur Musikalisches entlocken, sondern auch mit dem Querdenker Buchner plaudern - über die Songs, die uns im Leben begleitet und geprägt haben: vom Boogie-Woogie über Jimi Hendrix bis hin zur bayerischen Volksmusik. Und natürlich auch über Hans-Jürgen Buchners ganz eigene Art, die Welt zu sehen und zu hören. Spannend ist, welche seiner unzähligen Instrumente Buchner zum Einsatz bringen wird: Saxophon, Klavier, Trompete, tibetanische Becken, Tenorhorn, Congas, Gitarre, oder...

    Zur Idee für das außergewöhnliche Musikerlebnis sagt Gastgeber Werner Schmidbauer: "Ich habe im Laufe der vielen Jahre auf den Live-Bühnen der 'südlichen Welt' viele großartige Kollegen kennen gelernt und spontan mit ihnen musiziert, was das Publikum immer begeistert aufgenommen hat. Deshalb möchten wir die Energie des spontanen und gemeinsamen Musizierens nicht nur auf die Bühne, sondern auch ins Fernsehen bringen. Martin Kälberer wird dabei als eine Art 'musikalische Kupplung' fungieren, um unsere und die Musik des Gastes zusammen klingen zu lassen."

    "Aufgspuit! Schmidbauer mit Haindling" wird am Pfingstsonntag, 4. Juni 2006, 20.30 Uhr im Münchner Lustspielhaus aufgezeichnet. Akkreditierung über www.lustspielhaus.de Redaktion BR: Helge Rösinger / Producer: Gabi Perdekamp. Fototermin frühestens ab 21.30 Uhr. Anmeldungen unter: Medienbüro Wolf, Dr. Sylvia Wolf / Jutta Siekmann, Telefon 089/3009038, Fax 089/3009001, Email sw@iworld.de

Josy Henkel, Email josy.henkel@brnet.de

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: