BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Mittwoch, 30. November 2005, 23.15 Uhr
Kino Kino
Das Filmmagazin des Bayerischen Fernsehens

    München (ots) - Moderation: Christoph Bauer

    Diese Woche in Kino Kino:

    „Drum“ erzählt die wahre Geschichte des Südafrikaners Henry Nxumalo. Der engagierte Journalist arbeitet in den 50er Jahren als Sportreporter für „DRUM“, dem damals wichtigsten Lifestyle-Magazin Afrikas. Der Film des Südafrikaners Zola Maseko eröffnete im Sommer das Filmfest München, jetzt kommt er in die Kinos.

    Saint Ralph ist ein streng katholisches Internat in Kanada. Hier hat Regisseur Michael McGowan eine Geschichte über das Erwachsen werden angesiedelt, dessen 14jähriger Held nicht nur darum kämpft, den Boston Marathon zu gewinnen, sondern auch sich gegen herrschende Konventionen zu behaupten.

    Woody Allen wird 70 Kino Kino ehrt den scheuen New Yorker Regisseur.

    Kinowelt Das ist nicht nur ein deutscher Filmverleih, das ist auch das Lebenswerk des Unternehmensgründers Michael Kölmel. Kölmel hat dabei alles durchgemacht: Millionengewinne, Pleite, Prozesse und Gefängnis. Jetzt hat er es geschafft, wie Phönix aus der Asche zurückzukehren.

Kino Kino im Internet: www.br-online.de/kinokino

Fotos des Moderators: www.br-bildarchiv.de oder unter Telefon: 089/5900-3040

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: