Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BR Bayerischer Rundfunk mehr verpassen.

09.09.2004 – 13:51

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Montag, 13. September 2004, 21.20 Uhr
Profile
Das Wirtschaftsmagazin

    München (ots)

Balzreviere mit Fallen: Partnerbörsen im Internet

    Mehr als 7 Millionen Deutsche tun es! Sie flirten im Internet, suchen online nach einem Partner. Als Ort zum Anbandeln sind die virtuellen Kuppelseiten fast so beliebt wie private Feiern oder das Büro. Entsprechend floriert das Geschäft. Erwarteter Umsatz der Partnerbörsen in diesem Jahr: Rund 75 Millionen Euro. Denn Paarungswillige zahlen im Netz ohne zu murren.

    Doch Vorsicht: In den Balzrevieren lauern auch Fallen. Bei einigen Singlebörsen ist Kontaktaufnahme nur über teure Premium-SMS möglich. Andere setzen Animateure ein. Auch bessern manche Vermittler ihren Frauenbestand mit gefälschten Steckbriefen auf. "Profile" hat mit dem renommierten Experten Dirk Pflitsch, Spezialist für die Bewertung von Partnerbörsen im Internet, den wachsenden Markt der Singlebörsen durchforstet. Woran sind seriöse Partnervermittler zu erkennen? Vor welchen Abzock-Methoden müssen sich Singles beim Flirt im Internet hüten? Dies und mehr in "Profile", am Montag, 13. September 2004, um 21 Uhr 20 im Bayerischen Fernsehen.

ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell