Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BR Bayerischer Rundfunk mehr verpassen.

16.07.2004 – 10:07

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Sonntag, 18. Juli 2004, 11.45 Uhr
LeseZeichen
Das Literaturmagazin des Bayerischen Fernsehens

    München (ots)

Schwanger - und niemand darf es wissen! / Ein Buch über Babyklappen, anonyme Geburt - und ein Projekt, das Babys die Mutter erhält * Der Erfinder einer abstruse Maschine mit geheimnisvoller Wirkung: Ewald Arenz, Schriftsteller, Fürther und erklärter Romantiker * "Schreiben ist eine andere Art von Gebet" / ein Interview mit Robert Schindel über seinen Gedichtband "Fremd in mir selbst" * Der Großschriftsteller und die Frauenrechtlerin Mario Vargas Llosa über Flora Tristan und ihren Enkel Paul Gauguin

ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BR Bayerischer Rundfunk
Weitere Storys: BR Bayerischer Rundfunk