Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von BR Bayerischer Rundfunk mehr verpassen.

21.02.2003 – 15:04

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Dienstag, 25. Februar 2003, 22.35 Uhr
KOMPASS
Auslandsreportage
Die große Dürre -
Las Vegas' Kampf ums Wasser

    München (ots)

Las Vegas steht kurz vor dem Kollaps. Die Spielerstadt boomt, mit 6.000 neuen Bürgern jeden Monat ist sie die am schnellsten wachsende Stadt der USA. Doch der Wüstenoase geht das Wasser aus.

Nach vier Jahren Dürre sinkt der Pegel des wasserspendenden Stausees Meter für Meter. "Wir müssen drastisch Wasser sparen", sagt die Chefin der Wasserbehörde, "sonst sitzen wir in drei bis fünf Jahren auf dem Trockenen."

    Rund um die Uhr kontrollieren Patrouillen der Wasserbehörden die Wohngebiete - wer zu viel sprengt oder aus laufendem Schlauch den Wagen wäscht, zahlt empfindliche Geldstrafen. Wer dagegen freiwillig seinen Zier-Rasen gegen Wüstenpflanzen eintauscht, wird mit Steuernachlässen von bis zu 25.000 Dollar belohnt. Doch das Dilemma bleibt: Hotels wie das "Bellagio" oder "Caesars Palace" locken die Touristen mit künstlichen Seen, Wasserfällen und Hai-Aquarien. 65 Golfplätze gibt es allein im Tal, mit Wasserkanälen und riesigen Grasflächen. Mehr als 70 Prozent des kostbaren Nass wird täglich aufs Grün vergossen, die Rasensprenger laufen Tag und Nacht.

    In der Kompass-Reportage begleitet Autor Ralph Gladitz die Wasserpolizei bei der Suche nach den Verschwendern, beobachtet die deutschstämmige Chefin der Behörde bei ihrer Überzeugungsarbeit, blickt hinter die Kulissen der Wasserpracht in den Luxushotels.

ots-Originaltext: BR Bayerischer Rundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7560

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon:089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell