PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ÖKOWORLD AG mehr verpassen.

15.05.2012 – 09:25

ÖKOWORLD AG

ÖKOWORLD: 10,5% Plus im ersten Quartal - Stockpicking ist Trumpf
Hochgewichtete Titel sorgen für positive Performance bei der Tochter der versiko AG (WKN 540868) (BILD)

ÖKOWORLD: 10,5% Plus im ersten Quartal - Stockpicking ist Trumpf / Hochgewichtete Titel sorgen für positive Performance bei der Tochter der versiko AG (WKN 540868) (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Luxemburg (ots)

Der Flagschiff-Fonds ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC verzeichnete im ersten Quartal einen Wertzuwachs von 10,5%. Wieder einmal waren es vor allem die im Fonds hoch gewichteten Titel, die für eine außerordentlich positive Performance sorgten. Jüngst konnte beispielsweise der US-amerikanische Bio-Lebensmittelhändler Whole Foods Market mit deutlich über den Markterwartungen liegenden Zahlen glänzen. Die traditionell den nachhaltigen Fonds zugeordnete Solar- und Windbranche wurde weiterhin von Fondsmanagementchef Alexander Mozer und seinem Team gemieden. Diese Entscheidung hat sich als richtig erwiesen, und Profit Warnings der Unternehmen Vestas Wind Systems A/S oder Centrotherm Photovoltaics AG hinterließen entsprechend keine Spuren in der Wertentwicklung. Für die nächsten Wochen sieht Alexander Mozer ÖKOVISION sowie ÖKOWORLD KLIMA und ÖKOWORLD WATER FOR LIFE (beide haben seit Jahresbeginn auch die 10%-Hürde überschritten) weiterhin gut aufgestellt.

Vorteilhaft wirkte sich nicht nur die schon als traditionell zu bezeichnende geringe Gewichtung im Finanzsektor aus. Auch ein Blick auf die Schwergewichte im Portfolio zeigt: Stockpicking ist Trumpf! Aktien wie das südafrikanische Handelsunternehmen Woolworths oder das weltweit agierende Kaffeehaus Starbucks verzeichneten auf der Grundlage einer exzellenten fundamentalen Geschäftsentwicklung kontinuierlich neue Allzeit-Hochs. Bedeutende Positionen wie das Medizintechnikunternehmen Intuitive Surgical und der Internethändler Ebay begeistern die Anleger mit hervorragenden Geschäftszahlen.

Pressekontakt:

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine Tochtergesellschaft der seit 1999
börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung
fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung
ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

Für ergänzende Informationen oder Interviewanfragen wenden Sie sich
bitte an Lisa Demmer, Tel: 0049 2103-929 101 oder per Email:
lisa.demmer@versiko.de

Original-Content von: ÖKOWORLD AG, übermittelt durch news aktuell