ÖKOWORLD AG

ÖKOWORLD beste nachhaltige Investmentgesellschaft

Luxemburg (ots) - Platz Eins als nachhaltigste Kapitalanlagegesellschaft: eine schöne Auszeichnung für die ÖKOWORLD Lux S.A. Mit deutlichem Vorsprung wurde die ÖKOWORLD von den Experten der Finance & Ethics Research an die Spitze der ausgewählten 20 Top-Fondsgesellschaften im EDA-Standard gesetzt.

Viele Nachhaltigkeitsfonds dienen vor allem der Erweiterung der Angebotspalette ihrer Gesellschaft, führen diese Nachhaltigkeit aber im Wesentlichen im Namen. Und in den klassischen Rankings zählt vor allem die Performance dieser Produkte.

Dagegen bewertet der EDA (ethisch dynamischer Anteil) jetzt auch inhaltliche Aspekte. Der Standard EDA berücksichtigt klare Positivkriterien wie Transparenz oder Umweltorientierung und Negativkriterien, z. B. grundsätzlicher Ausschluss von Atomenergie oder Gentechnik.

"Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur Lippenbekenntnis. Schließlich machen wir seit 30 Jahren nachhaltige Kapitalanlagen, nur das und nichts anderes," so Ralph Prudent, Geschäftsführer der ÖKOWORLD Repräsentanz GmbH. "Unser Portfolio-Management ist frei von Interessenkonflikten und entspricht jederzeit höchsten ökologischen, ethischen und sozialen Anforderungen."

Die Kapitalanlagegesellschaft ÖKOWORLD Lux S. A. ( www.oekoworld.com ) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

Pressekontakt:


Für ergänzende Informationen oder Interviewanfragen wenden Sie sich
bitte an Binita Maurmann, Tel: 0049 2103-929 155 oder per E-Mail:
b.maurmann@versiko.de.

Original-Content von: ÖKOWORLD AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ÖKOWORLD AG

Das könnte Sie auch interessieren: