Das könnte Sie auch interessieren:

Studie zeigt, was Menschen beim Sex unterscheidet

Hannover (ots) - Die psychologische Partnervermittlung www.Gleichklang.de hat 1059 Mitglieder zu ihrem ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

04.05.2018 – 11:08

Chubb European Group SE

Chubb in Österreich: Lokales und internationales Know-how im Haftpflichtbereich

  • Bild-Infos
  • Download

Seit Jänner 2018 ist Mag. Christian Cencic als Leiter der Haftpflichtabteilung bei Chubb in Österreich [https://www.presseportal.de/pm/72419/3834382].

In der aktuellen Ausgabe des AssCompact Magazins spricht Cencic mit Ernst Vallant, Vertriebsleiter, über seinen Start bei dem Versicherer, seine Pläne und Prioritäten für 2018 sowie die Zukunft der Gewerbe- und Industrieversicherung. Bei der Frage nach den Vorteilen der Standardisierung von Produkten im Gegensatz zu individuelle Lösungen kommt Cencic zu dem Schluss dass es immer zwei Seiten der Medaille zu beachten gilt.

Das Interview mit Mag. Christian Cencic ist online zu lesen auf http://www.asscompact.at/nachrichten/individuell-oder-standardisiert-%E2%80%93-wohin-geht-die-gewerbeversicherung

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Chubb European Group SE
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung