PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG mehr verpassen.

05.08.2019 – 09:45

Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG

Das Sommer-Comeback 2019: Der Beyond Meat Burger bei Netto Marken-Discount

Das Sommer-Comeback 2019: Der Beyond Meat Burger bei Netto Marken-Discount
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Es ist das Comeback des Sommers: Der Beyond Meat Burger ist bei Netto Marken-Discount zurück. Ab dem 8. August bietet Netto Marken-Discount dauerhaft in rund 770 Filialen in Nordrhein-Westfalen und dem angrenzenden Rheinland-Pfalz die beliebte fleischlose Alternative an. Netto ist somit der erste Discounter, der den Beyond Meat Burger im SB-Frischeregal verkauft. Damit reagiert Netto vor allem auf die äußerst positive Kundenresonanz im Ruhrgebiet.

__________________________________________________________________________________

Er ist zurück: Der Beyond Meat Burger bei Netto Marken-Discount

- Netto bietet Beyond Meat Burger ab 8. August dauerhaft in rund 770 Filialen in
  Nordrhein-Westfalen und angrenzendem Rheinland-Pfalz an
- Erster Discounter, der Beyond Meat Burger im SB-Frischeregal verkauft
- Begehrte fleischlose Alternative vergleichbar mit Premium-Rindfleisch-Burger

Maxhütte-Haidhof, im August 2019 - Es ist das Comeback des Sommers 2019: Nach einer erfolgreichen nationalen Verkaufsaktion von Netto Marken-Discount im Juli kommt der Beyond Meat Burger jetzt dauerhaft zurück in rund 770 Netto-Filialen im Großteil von Nordrhein-Westfalen sowie im Norden von Rheinland-Pfalz. Damit reagiert Netto vor allem auf die äußerst positive Kundenresonanz im Ruhrgebiet und bringt den Trend-Burger zurück in die SB-Frischeregale: Fans können den vegetarischen Burger ab

8. August dauerhaft in den Netto-Filialen in dieser Region kaufen. Netto ist der erste und bisher einzige Händler in Deutschland, der den Beyond Meat Burger im SB-Frischeregal anbietet. International beliebt: Der Beyond Meat Burger ist der erste pflanzliche Burger, der in Geschmack, Konsistenz und Aussehen mit qualitativ hochwertigen Premium-Rindfleisch-Burgern vergleichbar ist.

Der Beyond Meat Burger (2 x 113,5 Gramm Patties) ist bei Netto Marken-Discount ab Donnerstag, 8. August, in rund 770 Filialen in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens sowie im nördlichen Rheinland-Pfalz zu einem Preis von 4,99 Euro pro Packung erhältlich. Die Burger-Patties bestehen hauptsächlich aus Erbsenprotein, Wasser, Raps- und Kokosöl. Sie verzichten auf gentechnisch veränderte Organismen (GMO) und sind frei von Gluten und Soja. Die rote Farbe erhalten die Burger-Patties insbesondere durch Rote-Beete-Saft. Der pflanzliche Beyond Meat Burger hat mehr Protein und weniger gesättigte und ungesättigte Fettsäuren im Vergleich zu Rindfleisch-Burgern. Der Beyond Meat Burger ist also nicht nur etwas für vegane und vegetarische Verbraucher, sondern auch für Netto-Kunden, die Wert auf bewusste Ernährung legen.

"Die Reaktion auf unsere bundesweite Burger-Aktion im Juliwar im Ruhrgebiet besonders positiv. Jetzt reagieren wird auf diese Kundennachfrage und bieten den Beyond Meat Burger dauerhaft in unseren Frischeregalen in fast ganz NRW und dem angrenzenden Rheinland-Pfalz an", erklärt Christina Stylianou, Leiterin Netto-Unternehmenskommunikation. Je nach Warenverfügbarkeit und Kundennachfrage plant das Unternehmen den beliebten Burger künftig in zusätzlichen Netto-Filialen weiterer Regionen zu verkaufen.

Vielfalt und Nachhaltigkeit

Netto Marken-Discount lebt Marken-Vielfalt und bietet mit über 5.000 Artikeln die größte Auswahl an Lebensmitteln in der deutschen Discount-Landschaft - mit einem Fokus auf aktuellen Verbrauchertrends und nachhaltiger erzeugten Lebensmitteln.

Weitere Informationen zum veganen Lebensmittelsortiment von Netto Marken-Discount finden Sie unter https://www.netto-online.de/c/vegane-lebensmittel/N0101/.

Netto Marken-Discount im Profil:

Netto Marken-Discount gehört mit über 4.260 Filialen, rund 76.700 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 13,3 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur - dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunktthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative "Deutschland rundet auf", die sozial benachteiligte Kinder fördert. Mit über 5.200 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Pressekontakte:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Christina Stylianou
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de