radio.de GmbH

Georg Hackl holt für das radio.de-Team die Silbermedaille bei der TV total WOK-WM 2014 im Einer-Wok.

Hamburg (ots) - Die 12. "TV total WOK WM" war für das radio.de-Team ein großartiges Sport-Event. Georg Hackl hat in einem packenden Wettbewerb mit einem sensationellen zweiten Lauf die Silbermedaille geholt.

Mit dem erfolgreichen Engagement hat sich die Internet-Plattform radio.de einem breiten Publikum im TV präsentiert.

"Unser radio.de-Team hat bei der TV total WOK WM eine tolle Leistung gezeigt. Neben dem sportlichen Erfolg stand aber ganz klar der Spaß im Vordergrund", so Bernhard Bahners, Geschäftsführer der radio.de GmbH.

Über die radio.de GmbH

Die Internet-Radioplattform radio.de bietet mit nur einem Klick Zugriff auf mehr als 10.000 nationale und internationale Sender, Webradios und Podcasts. Auch unterwegs ist immer der passende Sender dabei - die kostenlose App ist für iOS- sowie Android-Smartphones und -Tablets, Windows Phones und BlackBerry10-Geräte erhältlich.

User finden auf der Plattform sowohl rein internetbasierte Sender als auch die Online-Streams bekannter UKW-Stationen. Neben redaktionellen und persönlichen Hör-Tipps lassen sich die Sender nach Beliebtheit, Musikrichtung, Thema, Stadt, Land oder Sprache sortieren.

Die radio.de GmbH mit Sitz in Hamburg wurde 2007 gegründet und betreibt die internationale Marke rad.io. 2007 startete die regionale Plattform radio.de, 2008 begann mit radio.at und radio.fr der internationale Roll-Out, 2013 folgten radio.es und radio.pt. 6 Jahre nach dem Start der Plattform weist rad.io weltweit mehr als 12 Mio. App-Downloads auf und ist in 20 Sprachen in den App-Stores vertreten. In Deutschland ist radio.de mit monatlich über 18 Mio. Website- und Mobile-Visits laut IVW die größte Radioplattform.

http://www.radio.de

Pressekontakt:

radio.de GmbH
Michael Bruns
T: +49 (0)40 570065-152
E: m.bruns@radio.de
www.radio.de

Original-Content von: radio.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: radio.de GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: