PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von dbb beamtenbund und tarifunion mehr verpassen.

19.12.2002 – 07:10

dbb beamtenbund und tarifunion

dbb lehnt Arbeitgeberangebot als Provokation ab

Berlin (ots)

Als Provokation bewertete der 1. Vorsitzende der
dbb tarifunion, Robert Dera, das Angebot der Arbeitgeber. Diese
hatten Einkommenserhöhungen in Höhe von 0,9 % ab Januar 2003 und 1,2
% ab 1. Oktober 2003 (Tarifgebiet Ost erst ab Januar 2004) angeboten.
Robert Dera dazu: "Die im Gegenzug verlangten Kompensationen würden
dazu führen, dass die Beschäftigten fast schon mit einem
Minusergebnis rechnen müssten. Von daher empfehle ich unserer
Tarifkommission heute (Donnerstag) die Ablehnung des
Arbeitgeberangebotes."
Rückfragen:
Friedrichstraße 169/170
D-10117 Berlin
Pressesprecher
Rüdiger von Woikowsky
Telefon030.40 81-5500
Telefax030.40 81-

Original-Content von: dbb beamtenbund und tarifunion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: dbb beamtenbund und tarifunion
Weitere Storys: dbb beamtenbund und tarifunion