Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

22.11.2002 – 09:26

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Was haben ein Käsebrot und die Entdeckung von Penicillin gemeinsam? / "Faszination Biotechnologie" läuft ab 28. November als erste Ausstellung im neuen Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der DBU

    Osnabrück (ots)


    
    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
    
    wollen Sie wissen, was ein Trainingslager für Bakterien ist?
Interessiert Sie, warum Enzyme künstlerisch begabt sind? Wussten Sie,
dass Bier eines der ältesten biotechnologisch produzierten
Lebensmittel ist? Und schon vor 9.000 Jahren Menschen das
berauschende Getränk herstellten, ohne zu ahnen, dass es
Mikroorganismen waren, die den Gärprozess erst möglich machten?
      
    Um diese und viele weitere Fragen zu klären, laden wir Sie ein zur
    
    Ausstellungseröffnung
    "Faszination Biotechnologie"
    
    im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK),
    An der Bornau 2, 49090 Osnabrück,
    
    am Donnerstag, 28. November 2002, 17 Uhr.
    
    Anfassen, ausprobieren, verstehen - unter diesem Motto soll sich
jeder Besucher auf 250 Quadratmetern der Ausstellung widmen, die die
menschlichen Sinne einbezieht. Ein Jahr lang - bis November 2003 -
wird die erste Ausstellung im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK)
der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zehn innovative
Förderprojekte aus der modernen Biotechnologie vorstellen, die auf
pfiffige Weise die Umwelt entlasten.
    
    Gereicht werden biotechnologisch hergestellte Speisen. Ich hoffe
auf Ihr Interesse und verbleibe
    
    mit freundlichen Grüßen
    
    Franz-Georg Elpers
    Pressesprecher
    
    
    PS: Am 1. Dezember findet im ZUK von 10 bis 17 Uhr ein Tag der
offenen Tür statt, zu dem wir Sie ebenfalls herzlich einladen
möchten. Es besteht die Gelegenheit, sich in Ruhe der Ausstellung zu
widmen und das Gebäude und seine Besonderheiten zu entdecken.
    
    
ots Originaltext: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Franz-Georg Elpers, Pressesprecher (Ltg.)
Tel. 0541/9633-521
E-Mail: fg.elpers@dbu.de

Katja Diehl, Redakteurin
Tel. 0541/9633-522
E-Mail: k.diehl@dbu.de

An der Bornau 2
49090 Osnabrück
Fax 0541/9633-198

Original-Content von: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Weitere Meldungen: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)