Peugeot Deutschland GmbH

Peugeot Deutschland: Wechsel in der Geschäftsführung

    Saarbrücken (ots) - Ab 1. Juni leitet Olivier Dardart die Löwenmarke in Deutschland / Olivier Veyrier in den Vorstand von Automobiles Peugeot berufen

    Olivier Dardart (47) wird ab dem 1. Juni 2006 neuer Geschäftsführer der Peugeot Deutschland GmbH (PDG) in Saarbrücken.

    Olivier Veyrier (49), seit 2001 Geschäftsführer der Peugeot Deutschland GmbH, übernimmt zum 1. Juni 2006 neue Aufgaben: Er wurde von Frédéric Saint-Geours, Markenvorstand von Automobiles Peugeot, in das oberste Gremium der Löwenmarke berufen. Olivier Veyrier übernimmt im Vorstand von Automobiles Peugeot die Verantwortung für den neu geschaffenen Bereich After Sales, Garantie und Service weltweit.

    Der neue PDG-Geschäftsführer Olivier Dardart gehört seit 1983 dem Konzern PSA Peugeot Citroën an und arbeitete während dieser Zeit in der Vertriebsorganisation Frankreich in den Bereichen Verkauf, Marketing und Schulung. Nach Tätigkeiten als Filialleiter und Regionaldirektor in Rennes war er in der Verkaufsdirektion Frankreich verantwortlich für sämtliche Filialen und die Führung des Vertriebsnetzes.

    Diese Meldung und Fotos zum Download finden Sie unter www.peugeot-presse.de. Akkreditierung online.

    Ihr Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Thomas F. Schalberger Tel.: 0681-879 203 Fax: 0681-879 545 E-Mail: thomas.schalberger@peugeot.com

Original-Content von: Peugeot Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Peugeot Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: