Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von 13TH STREET mehr verpassen.

05.06.2013 – 09:40

13TH STREET

Die Jury des 14. Shocking Shorts Award von 13TH STREET steht fest
Andrea Sawatzki moderiert die Preisverleihung im Rahmen des Filmfest München (BILD)

Die Jury des 14. Shocking Shorts Award von 13TH STREET steht fest / Andrea Sawatzki moderiert die Preisverleihung im Rahmen des Filmfest München (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Anna Thalbach, Lisa Maria Potthoff, Nadeshda Brennicke sowie Leander Haußmann und Herbert L. Kloiber bilden zusammen mit Aline von Drateln und Jonathan Bennett die Jury des diesjährigen Shocking Shorts Awards. Moderiert wird die vielleicht außergewöhnlichste Preisverleihung in diesem Filmfest Sommer von Andrea Sawatzki.

Im Rahmen des Münchner Filmfests verleiht 13TH STREET am 02. Juli bereits zum vierzehnten Mal seinen etablierten Kurzfilmpreis, den Shocking Shorts Award, an einen Nachwuchsregisseur. Das Schicksal der zehn Nominierten liegt nun in den Händen der hochkarätigen Jury: Die Schauspielerinnen Anna Thalbach, Lisa Maria Potthoff und Nadeshda Brennicke sowie Regisseur Leander Haußmann und Herbert L. Kloiber, der Geschäftsführer der Tele München Gruppe, werden zusammen mit Sky Moderatorin Aline von Drateln und dem Programmchef von Universal Networks Int. Germany, Jonathan Bennett, den begabtesten Kurzfilmmacher küren. Als Moderatorin führt Andrea Sawatzki durch den Abend.

Knapp 200 Nachwuchsregisseure haben sich mit ihren fesselnden Kurzfilmen beworben. Die besten zehn Einreichungen aus den Genres Action, Krimi, Thriller, Mystery und Horror werden zurzeit von der Jury gesichtet und bewertet. Auch für erfahrene Vertreter der Film- und Fernsehbranche eine spannende Aufgabe. "Der Kurzfilm ist eine herausragende Kunstform. Die Geschichte muss auf den Punkt erzählt sein, die Charaktere präzise gezeichnet, damit man als Zuschauer sofort auf die kurze Reise mitgenommen wird. Ich bin gespannt und bereit für jeglichen Nervenkitzel", so Jurymitglied Lisa Maria Potthoff.

Dem Sieger winkt auch dieses Jahr ein ganz besonderer Gewinn: Anstelle eines für Awards üblichen Preisgeldes darf er am "Universal Studios Filmmasters Program" in Hollywood teilnehmen und erhält damit die einmalige Chance, sich direkt bei dem Major Studio in Los Angeles Know-How anzueignen.

Der vierzehnte Shocking Shorts Award wird am Dienstag, den 2. Juli 2013, im Rahmen des 31. Filmfests München in einer - wie gewohnt - spektakulären Location verliehen.

Am Samstag, den 29. Juni, feiern alle nominierten Filme Ihre TV-Premiere in "Die lange Nacht der Shocking Shorts" ab 20.13 Uhr auf 13TH STREET. Wer die Top10 lieber auf Leinwand sieht, sollte sich Donnerstag, den 4. Juli, im Kalender vermerken: Ab 22.00 Uhr bereitet die Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München den zehn schockierend kurzen Filme die große Bühne.

Der diesjährige Shocking Shorts Award wird präsentiert von Astra, AUDI und Sky.

Mehr Informationen zum Shocking Shorts Award unter: www.13thstreet.de/shocking-shorts-award

Pressekontakt:

Shoshannah Peter
Press & PR Manager 13TH STREET und Syfy
Tel: +49 (0)89 / 381 99 - 470
shoshannah.peter@nbcuni.com

Original-Content von: 13TH STREET, übermittelt durch news aktuell