Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ford-Werke GmbH

30.11.2004 – 11:30

Ford-Werke GmbH

Zum Welt-Aids Tag: Ford unterstützt "Cover me Konzert" mit Fahrzeugen

    Köln (ots)

Zum morgigen Welt-AIDS-Tag unterstützen die Ford-Werke das "Cover Me"-Konzert im Kölner "Limelight", an dem prominente Künstler wie Dirk Bach, Lilo Wanders, Gitte Haenning, Barbara Schöneberger, Pe Werner und andere in zum Teil noch nie gehörten Duetten Coverversionen ihrer Lieblingslieder präsentieren. Für den Transfer der Künstler stellt Ford einige Shuttle-Fahrzeuge, wie den Ford Transit, Ford Focus C-MAX, Ford Galaxy oder Ford Mondeo, zur Verfügung. Darüber hinaus wird Hans Jablonski, Diversity Manager, Ford Deutschland, live auf der Bühne während des "Cover Me"-Konzertes, das am 1. Dezember um 20.00 Uhr beginnt, einen Scheck zugunsten der Kölner AIDS-Hilfe sowie Gutscheine für das spritsparendes Fahren vermittelnde "Ford Eco Driving" übergeben. Für die Tombola, deren Erlöse der Kölner AIDS-Hilfe zugute kommen, stiftet ein Ford-Händler zudem ein Wochenende im Ford Streetka.    

    Die Veranstaltung im Rahmen des Welt-AIDS-Tages wird maßgeblich unterstützt von Ford GLOBE, der "Gay, Lesbian Or Bisexual Employees"-Mitarbeitergruppe. GLOBE setzt sich schon seit Jahren für die Belange lesbischer Mitarbeiterinnen und schwuler Mitarbeiter nicht nur bei Ford ein - ein Bemühen, mit dem die Gruppe die Diversity-Unternehmensphilosophie vorbildlich unterstützt. Diversity steht dabei für Vielfalt und Wertschätzung der unterschiedlichen Talente, sexueller Identitäten und kultureller Unterschiede aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für ihr überzeugendes Diversity-Management verlieh der "Völklinger Kreis - Gay Manager" der Ford-Werke AG im April 2001 den "Max-Spohr-Preis".

    Die Wertschätzung von Vielfalt und Integration hat bei Ford Tradition. Hans Jablonski, Diversity Manager: "Auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten liegt Ford daran, bei der AIDS-Prävention Kontinuität zu beweisen, was angesichts steigender HIV-Infektionen notwendig ist. Schon im letzten Jahr haben wir mit einer ebay-Versteigerung von Prominenten-Gegenständen - darunter ein Kleid von Lilo Wanders - die Kölner AIDS-Hilfe zum Welt-AIDS-Tag unterstützt. Die Unterstützung der Aktion "TUXI  - Drive against AIDS" ist ein weiteres Element dieses Engagements unserer Diversity-Strategie, die seit 1996 erfolgreich im Unternehmen umgesetzt wird".

    

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Dr. Astrid Wagner Telefon (0221) 90-17588 e-mail: awagne16@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell