AKAD Bildungsgesellschaft mbH

Neu an der AKAD University: Master of Science "Technisches Management"

Stuttgart (ots) - Für Naturwissenschaftler und Techniker, die sich mit BWL- und Management-Kenntnissen für Führungspositionen fit machen wollen, hat die AKAD University den neuen Master-Studiengang "Technisches Management" entwickelt.

Der Trend geht eindeutig zum Master - auch bei Bachelorabsolventen, die ihren Abschluss in einem Fach gemacht haben, das gute Einstellungschancen und Verdienstmöglichkeiten verspricht. Für das verlängerte Studium sprechen einmal die besseren Gehaltaussichten, aber auch die Karriereperspektiven: Ingenieure und Naturwissenschaftler, die eine Führungsposition in einem Unternehmen anstreben, müssen neben ihren vorhandenen Fachkenntnissen zunehmend auch Managementwissen mitbringen.

Studiengang qualifiziert für Leitungs- und Schnittstellenfunktionen

Der neue Master-Studiengang "Technisches Management" vermittelt die Managementtechniken und Methoden der strategischen Unternehmensführung, die in Positionen wie Technischer Leiter oder Business Development Manager benötigt werden. Zusätzlich können die Studierenden ein Vertiefungsfach wählen, in dem sie sich spezialisieren und somit ihr fachliches Profil schärfen. Zur Auswahl stehen hier die Bereiche Business-to-Business-Marketing und Technischer Vertrieb, Internationales Innovationsmanagement, Green Management sowie Gewerblicher Rechtsschutz und Technikrecht.

Studienmethode und Einführungspreis

Der Masterstudiengang "Technisches Management" ist als zeitlich und räumlich flexibles Fernstudium mit Online- und Präsenzseminaren konzipiert und damit besonders auf die Bedürfnisse Berufstätiger zugeschnitten. Die Präsenzseminare finden geblockt statt und können an unterschiedlichen AKAD-Standorten besucht werden. Der Studiengang ist staatlich anerkannt und von der Agentur ZEvA akkreditiert. Wer sich bis Ende des Jahres einschreibt, profitiert vom Einführungspreis: Dieser liegt bei 12 300 Euro für den kompletten Studiengang. Ab 2015 gilt dann der reguläre Preis von 12 720 Euro.

Weitere Informationen erhalten Interessenten unter der gebührenfreien Beratungshotline 0800 2255-888 (beratung@akad.de) oder unter www.akad.de

Ansprechpartnerin für Redaktionen:

Heike Wienholz
Pressereferentin
Tel. (0711) 8 14 95 - 221
pressestelle@akad.de

AKAD Bildungsgesellschaft, Maybachstraße 18-20, 70469 Stuttgart

Original-Content von: AKAD Bildungsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AKAD Bildungsgesellschaft mbH

Das könnte Sie auch interessieren: