Das könnte Sie auch interessieren:

Presseportal.de punktet mit neuem responsiven Design

Hamburg (ots) - Presseportal.de, eines der reichweitenstärksten Portale Deutschlands, punktet ab sofort mit ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

20.07.2017 – 10:30

Trianel GmbH

Windenergie aus Thüringen im Stadtwerke-Portfolio
Trianel Erneuerbare Energien nimmt sechsten Windpark in Betrieb

  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

20. Juli 2017, Aachen, Gefell. In Thüringen haben Stadtwerke und kommunale Energieversorger den sechsten Windpark im Gemeinschafsportfolio der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) in Betrieb genommen. Der Windpark Gebersreuth im Dreiländereck Thüringen-Sachsen-Bayern besteht aus acht Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 24 Megawatt (MW). Nach den Prognosen wird der Windpark Gebersreuth rund 56 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr produzieren. Mit dem Windpark erhöht die Trianel-Tochter ihren Anteil an Windenergie im Strommix auf 113 MW.

"Thüringen setzt klar auf den Windenergieausbau und ist damit ein idealer Partner für erneuerbare Energien und unser kommunales Engagement", freut sich Markus Hakes, Geschäftsführer der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG. In den kommenden Jahren wollen die an der TEE beteiligten Stadtwerke und Trianel ihren Anteil an erneuerbaren Energien kontinuierlich weiter ausbauen und deutschlandweit in weitere Wind- und Solarparkprojekte investieren. Mehr als die Hälfte der angestrebten Zielmarke von 275 MW wurde bereits in Betrieb genommen.

Die Bauarbeiten für den Windpark Gebersreuth unter Bauleitung der FRONTERIS GmbH aus Regensburg in enger Zusammenarbeit mit Trianel begannen im November 2016. Innerhalb eines Dreivierteljahres sind acht Windkraftanlagen vom Typ Enercon E-115 3,0 MW auf dem Gebiet der Stadt Gefell im Landkreis Saale-Orla errichtet und in Betrieb genommen worden. Mit der Fertigstellung der achten Windkraftanlage Mitte Juli 2017 speist der Windpark seinen Strom planmäßig in das Netz der Bayernwerk AG ein.

An der TEE sind 39 Stadtwerke sowie die Trianel GmbH beteiligt. Gemeinsam investieren sie rund eine halbe Milliarde Euro in den Auf- und Ausbau des eigenen Erneuerbaren-Portfolios mit Windkraftanlagen und PV-Freiflächenanlagen.

Ansprechpartner:Maik Hünefeld, Pressesprecher ErzeugungFon +49 241 413 20-282 | Mobil +49 151 140 89 0 39 | E-Mail m.huenefeld@trianel.com

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Trianel GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung