Das könnte Sie auch interessieren:

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

22.02.2006 – 16:29

SAT.1

AKTE 06/08 - REPORTER DECKEN AUF
Donnerstag, 23. Februar, 22.15 Uhr
Moderation: Ulrich Meyer

    Berlin (ots)

    Sind Frauen die besseren Autofahrer?     Der AKTE/ADAC-Test: Bleiben Frauen in Stresssituationen cooler?

    Exklusiv in AKTE 06/08

    Die Diskussion ist so alt wie das Auto selbst: Wer fährt besser Auto: Mann oder Frau? Jedes Geschlecht behauptet seit Jahren von sich, am Steuer die bessere Figur zu machen. Aber was heißt das? Sicherer, schneller, routinierter, ruhiger?

    Immer mehr ADAC-Mitglieder haben sich im vergangenen Jahr über die generell zunehmende Aggressivität im Straßenverkehr beschwert. Für die Experten vom ADAC Anlass genug, in Zusammenarbeit mit dem Institut für Rechts- und Verkehrsmedizin der Uniklinik Heidelberg einen Fahrtest mit 60 Personen (30 Männer, 30 Frauen) zu organisieren.

    Die Teilnehmer mussten sich auf einer sorgsam ausgewählten Teststrecke von 35 Kilometern Länge bewähren. Mitten im Berufsverkehr bewegten sie sich im Stadtverkehr, auf Landstraße und Autobahn, mussten Schilderwald, Baustellen und Straßenverengungen bewältigen, hatten auf rutschigen Straßenbahnschienen abzubiegen. Testleiter Dr. Strohbeck-Kühner: "Der Parcours wies alle Schwierigkeiten auf, die ein Autofahrer täglich zu meistern hat - und ein paar mehr. Insofern können wir präzise sagen, welches Geschlecht sich besser geschlagen hat."

    Das Fahrverhalten der Testpersonen beobachteten Wissenschaftler an 64 Mess- und Kontrollpunkten entlang der Strecke. Die Analyse ließ die Experten staunen. Psychologe Dr. Strohbeck-Kühner: "Die Testergebnisse haben selbst uns überrascht!"

    Ist das Ergebnis für das männliche Geschlecht wirklich niederschmetternd? Hat der selbsternannte Alleskönner am Steuer versagt? Erste Ergebnisse des ADAC-Tests exklusiv in AKTE 06/08 am morgigen Donnerstag. Das vollständige Testergebnis veröffentlicht der ADAC am Freitag, 24.2.2006.

    AKTE hat zusätzlich zwei Pärchen im Auto-Alltag begleitet. Im Studiogespräch begrüßt  Ulrich Meyer Doris Grinda, den Star der Sat.1-Doku "Die Fahrschule". Sie war mit 141 Fahrstunden die "Königin" unter Deutschlands Führerschein-Aspiranten.

    Diese Meldung ist mit Quellenangabe AKTE 06 zur Veröffentlichung     frei.

    Bei Rückfragen: Dirk Klapperich, Redaktion AKTE 06. Tel.: 030/616     81 334

    nic communication & consulting GmbH

Kontakt:
Christiane Beeck
Sat.1 Programm-Kommunikation / PR
Telefon +49.30.2090-232362 / Fax +49.30.2090-2374
e-mail: christiane.beeck@sat1.de
Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung